Sommerliche Woche zur Versöhnung steht an! (18. Juli 2021)

Sommerliche Woche zur Versöhnung steht an!

8.29 Roger Perret

Ab heute bis mindestens Freitag stellt sich im Norden recht sonniges und jeweils am Nachmittag sommerlich warmes sowie trockenes Wetter ein. Nur im Süden sind ab Mittwoch vereinzelte Sommergewitter möglich.

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, stellt sich im Norden ab heute Sonntag nach dem bisherigen doch nassen und wechselhaften Juli bis mindestens am kommenden Freitag unter Hochdruckeinfluss recht sonniges und jeweils am Nachmittag sommerlich warmes Wetter ein. So erreichen die Temperaturen bis Donnerstag zwischen etwa 25 und 28 Grad, am Freitag liegen örtlich auch 30 Grad drin. Die sich tagsüber jeweils über den Bergen bildenden Quellwolken bleiben harmlos. Die Hochwasserlage entspannt sich so weiter. Erst am kommenden Wochenende nähert sich aus Westen ein Tief, sodass die Gewitterneigung ansteigt.
Im Süden erwarten wir in den kommenden Tagen ebenfalls viel Sonnenschein, hier wird es bis Dienstag mit 30 bis 32 Grad sogar richtig heiss. Heute weht dazu ein böiger Nordföhn. Ab Mittwoch ist es dann recht sonnig bei knapp 30 Grad, vereinzelt sind auch Sommergewitter möglich.

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.