Hurrikan Dorian steuert auf Florida zu (30. August 2019)

Hurrikan Dorian steuert auf Florida zu

17.14 Michael Krucker

Im westlichen Atlantik wütet Dorian, ein Hurrikan der Kategorie 3. Dieser steuert momentan auf die Bahamas zu. Anfangs der kommenden Woche wird Dorian dann voraussichtlich auf Florida treffen.

Vor drei Tagen hat Dorian als tropischer Sturm die ersten Karibikinseln überquert und befindet sich nach einem Streifschuss an Puerto Rico vorbei jetzt im Bermudadreieck. Der Sturm ist inzwischen zu einem Hurrikan der Kategorie 3 herangewachsen, aktuell erreichen seine Windspitzen bis zu 180 km/h. Am Sonntag wird Dorian nach aktuellen Prognosen über die nördlichen Bahamasinseln ziehen, und im Laufe des Montags erreicht er Florida. Bis zu diesem Zeitpunkt kann der Hurrikan über dem warmen Ozean weiterhin Energie aufnehmen und sich intensivieren. Der Landfall geschieht dann als Kategorie 4 Hurrikan mit erwarteten Windgeschwindgkeiten von teils über 220 km/h. Dazu bringt der Wirbelsturm grosse Regenmengen, entlang der Atlantikküste Floridas können verbreitet 150 bis örtlich über 400 Liter pro Quadratmeter zusammenkommen.

Die folgende Grafik zeigt die modellierte Zugbahn von Hurrikan Dorian (Quelle: NOAA)

Bezeichnung

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.