Wetter Schweiz

map

Allgemeine Lage

Nach wie vor sind die Druckunterschiede über weiten Teilen Mitteleuropas relativ gering. Die Luft im Alpenraum ist warm und neigt noch immer ein wenig zur Schauer- und Gewitterbildung. Morgen Freitag nimmt vor allem in den höheren Schichten der Atmosphäre der Hochdruckeinfluss zu, die Luft wird in der Folge abgetrocknet. Davon profitieren wir auch noch am Samstag.AutorIn: Wetterbüro; Donnerstag, 28. Juli 2016, 5 Uhr

Prognose für die Schweiz

Am Donnerstag oft trockener Sonne-Wolken-Mix, am Nachmittag in den Bergen steigendes Schauerrisiko. Im N 25 Grad, im S 28 Grad.AutorIn: Wetterbüro; Donnerstag, 28. Juli 2016, 5 Uhr

Aussichten für die Schweiz

Freitag und Samstag dank Hochdruckeinfluss recht sonnig mit zumeist nur harmlosen Quellwolken, hochsommerlich mit 27 bis 31 Grad.AutorIn: Wetterbüro; Donnerstag, 28. Juli 2016, 5 Uhr

Wettertipp

Wen es in die Berge zieht, sollte am Nachmittag die Entwicklung am Wolkenhimmel im Auge behalten. Lokale Schauer oder Gewitter sind möglich...AutorIn: Wetterbüro; Donnerstag, 28. Juli 2016, 5 Uhr