Wetter Schweiz

map

Allgemeine Lage

Ein Hochdruckgebiet mit Kern über Ost- und Südosteuropa dominiert weiterhin das Wettergeschehen in unserem Land, wir liegen an seiner Westflanke im Bereich einer schwachen Bisenströmung. In der Grundschicht hält sich oft kalte Hochnebelluft, in den Bergen ist es trocken und vergleichsweise mild. Das ruhige Hochdruckwetter bleibt uns auch über weite Strecken der kommenden Woche erhalten, Niederschläge sind vorerst kein Thema.AutorIn: Wetterbüro; Samstag, 3. Dezember 2016, 14 Uhr

Prognose für die Schweiz

Am Sonntag im Norden Hochnebel, Obergrenze 800-1000m, teilweise Auflösung. Im Süden hochnebelartige Bewölkung. 2 bis 8 Grad.AutorIn: Wetterbüro; Samstag, 3. Dezember 2016, 14 Uhr

Aussichten für die Schweiz

Am Montag und Dienstag im N Nebel- oder tiefe Hochnebelfelder, sonst meist sonnig. 1-4 Grad. Im S am Montag letzte Wolkenreste.AutorIn: Wetterbüro; Samstag, 3. Dezember 2016, 14 Uhr

Wettertipp

Auch am Sonntag liegt im Flachland oft Hochnebel, die Schwaden können sich aber tagsüber zum Teil auflockern oder auflösen. Eine wirkliche Sonnengarantie gibt es oberhalb von 800 bis 1000 Metern!AutorIn: Wetterbüro; Samstag, 3. Dezember 2016, 14 Uhr