Wetter Schweiz

map

Allgemeine Lage

Nach wie vor prägt das umfangreiche und sehr starke Hoch Ekart das Wettergeschehen in weiten Teilen Europas. Die Schweiz befindet sich an seiner Südflanke im Bereich einer leichten Bisenströmung. In den tiefen Lagen bleiben die Temperaturen winterlich, in der Höhe wird es nun dagegen wieder markant milder.AutorIn: Wetterbüro; Montag, 20. Januar 2020, 13 Uhr

Prognose für die Schweiz

Am Dienstag Hochnebelfelder, Obergrenze um 800 m, sonst sonnig. Je nach Nebel und Sonne 0-5 Grad. Im Süden meist sonnig, 6-7 Grad.AutorIn: Cédric Sütterlin; Montag, 20. Januar 2020, 16 Uhr

Aussichten für die Schweiz

Am Mittwoch und Donnerstag ruhige Hochdrucklage. Im Flachland teils Nebel- und Hochnebelfelder, sonst sonnig. In den Bergen mild.AutorIn: Cédric Sütterlin; Montag, 20. Januar 2020, 16 Uhr