Heisser Start in den kalendarischen Sommer! (21. Juni 2017)

Heisser Start in den kalendarischen Sommer!

17.23 Roger Perret

Auch heute wurde es schweizweit wieder heiss. Dabei wurden die Maxima von gestern teilweise noch übertroffen. Morgen Donnerstag dürfte die aktuelle Hitzewelle dann ihren Höhepunkt erreichen.

Wie MeteoNews mitteilt, wurde es zum heutigen Start in den kalendarischen bzw. astronomischen Sommer ähnlich heiss oder sogar noch heisser als gestern. Die höchsten Temperaturen konnten dabei heute mit 34,0 Grad in Sitten und Visp registriert werden (siehe untenstehende Liste). Morgen Donnerstag erreicht die aktuelle Hitzewelle dann ihren Höhepunkt mit örtlich bis 35 Grad in der Region Basel und im Wallis. Danach bleibt es bis zu Beginn der kommenden Woche heiss, allerdings nimmt die Gewitterneigung zu Beginn der Woche zu. Zuvor werden aber die Trockenheit und die Waldbrandgefahr immer mehr zum Thema.

Höchste Temperatur (Stand 16:40)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 21. Juni 2017, 00:00 bis um 16:40 (Dauer 16h 40min)
Messstationen Höchste Temperatur (in °C)
Sitten (VS) 34.0
Visp (VS) 34.0
Beznau (AG) 33.4
Leibstadt (AG) 33.3
Chur (GR) 33.3
Basel-Binningen (BL) 33.0
Gösgen (SO) 32.5
Koppigen (BE) 32.3
Bad Ragaz (SG) 32.3
Aarau (AG) 32.2
Cham (ZG) 32.2
Vaduz 32.2
Payerne (VD) 32.1
Grono (GR) 32.1
Courtelary (BE) 32.0
Wynau (BE) 32.0
Zürich Reckenholz (ZH) 32.0
Zürich Flughafen (ZH) 32.0
Bischofszell (TG) 31.9
Luzern (LU) 31.9
Möchten Sie Informationen wie diese per E-Mail erhalten? Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!