Im Westen teilweise mit Donnerwetter aus dem Pfingstwochenende! (25 Mai 2021)

Im Westen teilweise mit Donnerwetter aus dem Pfingstwochenende!

10:01 Geraldine Zollinger

Am Pfingstmontagabend erreichte die Schweiz von Frankreich her eine Kaltfront, welche in der Folge in der ersten Nachthälfte in der Romandie mit einer Schauerlinie teilweise recht kräftige Gewitterzellen, starke Böen und lokal auch etwas Hagel brachte.

Im Westen Donnerwetter in der ersten Nachthälfte
Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, erreichte gestern Pfingstmontag am Abend eine Kaltfront die Westschweiz. Es bildete sich dabei in der ersten Nachthälfte über dem Jura eine kräftige Schauerlinie mit eingelagerten Gewittern. Diese zog im weiteren Verlauf weiter nach Osten, bis zur Ostschweiz schafften es die Gewitter dann aber nicht.
Bezeichnung
Niederschlagskarte vom Pfingstmontag, 21:50 Uhr

Die Gesamtzahl der Blitze war mit knapp 300 allerdings nicht sehr gross. Am meisten Blitze konnten dabei mit knapp über 150 im Kanton Waadt verzeichnet werden (siehe nachfolgende Liste). Zum Vergleich: Bei Gewitterlagen im Sommer können auch mal mehrere 10'000 Blitze registriert werden!
Bezeichnung

Begleitet wurden diese Gewitterzellen von starken Windböen, insbesondere auf exponierten Lagen wurden örtlich über 80 km/h erreicht. Unter anderem auf dem Pilatus, dem Chasseral und dem Säntis wurde sogar die 100 km/h-Marke geknackt (siehe nachfolgende Liste der maximalen Windböen in der ersten Nachthälfte).

Stärkste Windböen (<1000m, Stand 00:00)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 24. Mai 2021, 18:00 bis zum 25. Mai 2021, 00:00 (Dauer 6h)
Flachlandstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Le Bouveret (375 m ü.M., VS) 94
Bantiger (942 m ü.M., BE) 83
Mühleberg-Stockeren (775 m ü.M., BE) 79
St. Chrischona (493 m ü.M., BS) 72
Härkingen (431 m ü.M., SO) 70
Uetliberg (869 m ü.M., ZH) 70
Neuenburg (485 m ü.M., NE) 67
Aesch BL (315 m ü.M., BL) 67
Pratteln (296 m ü.M., BL) 64
Freiburg (646 m ü.M., FR) 64
Mühleberg (483 m ü.M., BE) 64
Würenlingen (334 m ü.M., AG) 64
Schaffhausen (438 m ü.M., SH) 62
Niederuzwil (515 m ü.M., SG) 62
Cressier (431 m ü.M., NE) 62
Delsberg (439 m ü.M., JU) 61
Grenchen (430 m ü.M., SO) 61
Courtelary (685 m ü.M., BE) 61
Vevey (383 m ü.M., VD) 61

Stärkste Windböen (>1000m, Stand 00:00)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 24. Mai 2021, 18:00 bis zum 25. Mai 2021, 00:00 (Dauer 6h)
Bergstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Pilatus (2106 m ü.M., LU) 106
Chasseral (1599 m ü.M., BE) 102
Säntis (2502 m ü.M., AR) 102
Moléson (1972 m ü.M., FR) 100
La Dôle (1670 m ü.M., VD) 90
Plaffeien (1042 m ü.M., FR) 88
Glacier des Diablerets (2966 m ü.M., VD) 87
Napf (1406 m ü.M., BE) 78
Steinerberg (1580 m ü.M., SZ) 77
Gornergrat (3135 m ü.M., VS) 73
Hörnli (1132 m ü.M., ZH) 70
Grosser St. Bernhard (2472 m ü.M., VS) 65
La Frétaz (1202 m ü.M., VD) 65
Monte Rosa Plattje (2885 m ü.M., VS) 65
La Brévine (1050 m ü.M., NE) 63
Binn (1400 m ü.M., VS) 61
Vorab (3028 m ü.M., GR) 61
La Chaux-de-Fonds (1019 m ü.M., NE) 61
Les Charbonnières (1045 m ü.M., VD) 60
Adelboden (1353 m ü.M., BE) 60

Heute Dienstag freundliches Rückseitenwetter
Hinter der Kaltfront von vergangener Nacht erwartet uns heute im Norden nicht unfreundliches Rückseitenwetter. Zwar besteht insbesondere am Vormittag noch ein erhöhtes Schauerrisiko, dennoch gestaltet sich der heutige Dienstag zumindest teilweise sonnig. Im Tessin scheint mit etwas Nordföhn ganztags meistens die Sonne. Im Norden bleibt uns aber heute der mässige bis starke Südwest- bis Westwind erhalten, wobei vor allem in der Deutschschweiz mit starken Böen von 50 bis 70 km/h gerechnet werden muss. Auf den Bergen weht starker, zu Beginn teilweise auch noch stürmischer Westwind. Mit Temperaturen von 15 bis maximal 17 Grad bleibt das Temperaturniveau im Norden recht bescheiden, im Süden wird es dagegen mit etwa 23 Grad richtig warm.

  • Mai 2021
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

communiqués mai 2021

Inscription

Souhaitez-vous d’être informé régulièrement sur les événements météorologiques spéciaux à venir?

Abonnez-vous à notre communiqué de presse gratuit MeteoNews.