Kühler und trüber März (29. März 2018)

Kühler und trüber März

12.21 Patrick Suter

Der März 2018 war schweizweit deutlich zu kalt. In der Nordschweiz war der erste Frühlingsmonat sogar kälter als der diesjährige Rekordjanuar. Auch die Sonne zeigte sich deutlich zu wenig.

Der Start in den Frühling 2018 verlief in der Schweiz deutlich zu kalt. Beidseits der Alpen war es 1 bis teils 1.5 Grad kälter als im langjährigen Durchschnitt. Die Alpentäler, wie beispielsweise das Rheintal und das Wallis, verzeichneten ein kleineres Defizit. Auch in der Höhe waren die Temperaturen nur knapp tiefer als das klimatologische Mittel von 1981 bis 2010. Spannend ist auch, dass der Monat März 2018 deutlich kühler verlief, als der diesjährige Januar! Im Vergleich war der März im Mittelland rund 1 Grad tiefer temperiert als noch der Januar. Grund für diesen kühlen März waren wiederholte Wintereinbrüche, der Frühling kam nie richtig in die Gänge, und das Wetter zeigte sich über den ganzen Monat unbeständig. Auch wartete man vergebens auf eine länger anhaltende und stabile Hochdrucklage.

Das wechselhafte und meist tiefdruckbestimmte Wetter schlägt sich auch beim Sonnenschein nieder. Die Abweichung der Sonnenscheindauer war ebenfalls schweizweit negativ. Es gab verbreitet nur 50 bis 70% der normalerweise zu erwartenden Sonnenstunden.

Bei den Niederschlägen zeigt sich über die ganze Schweiz gesehen kein einheitliches Bild. Während die West- und Südschweiz einen Niederschlagsüberschuss verzeichneten, fiel im zentralen und östlichen Mittelland sowie in den Alpentälern zu wenig Niederschlag.


Für die letzten Märztage sind noch kleine Änderungen zu erwarten, vor allem bei den Temperaturen dürften die Werte noch ganz leicht ansteigen. An der Sonnenscheindauer dürfte sich nicht mehr viel ändern, nur am Freitag kann in der Zentral- und Ostschweiz noch mit einigen Stundenstunden gerechnet werden. Zudem sind noch weitere Niederschläge für die ganze Schweiz zu erwarten, auf der Alpensüdseite kommen bis zum Monatsende nochmals 50 bis 80 Liter dazu.

Die definitiven Zahlen zur Monatsbilanz werden dann Anfang April publiziert. Weitere Infos gibt es dann auch auf wetter.tv in der Sendung Monatsrücklick.

Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Communiqués März 2018

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.