Nasser und zu bewölkter Juli (30. Juli 2021)

Nasser und zu bewölkter Juli

11.11 Roger Perret

Der vergangene Juli war vielerorts leicht zu wenig warm, teilweise deutlich zu nass und zu bewölkt.

Das Wetter im Juli 2021

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, war der vergangene Juli vielerorts leicht zu wenig warm, teilweise deutlich zu nass und zu bewölkt. Nachfolgend sollen die einzelnen Wetterparameter Temperatur, Niederschlag und Sonnenscheindauer kurz beschrieben werden.

Temperatur: Mit wenigen Ausnahmen leicht zu wenig warm
Der vergangene Juli war bisher in der Schweiz recht verbreitet ein paar Zehntelgrade zu wenig warm (vgl. abschliessende Liste). Bei den betrachteten Stationen waren die Temperaturen bisher lediglich in Lugano genau in der Norm und auf dem Säntis ein Zehntelgrad zu warm. Heisse Tage mit 30 Grad und mehr gab es denn auch im Norden vielerorts gar keine (der langjährige Durchschnitt liegt bei etwa 3) und im Süden gegenüber den letzten Jahren deutlich weniger häufige 1 bis 5 (vgl. nachfolgende Karte).

Bezeichnung

Sommertage (Maximaltemperaturen von 25 Grad und mehr) konnten im Norden immerhin 6 bis 11 verzeichnet werden. In Genf waren es 15 Tage, in Sitten 18 Tage und im Tessin um 20 Tage (vgl. nachfolgende Karte).

Bezeichnung

Tropennächte (Minima 20 Grad und mehr) waren ebenfalls deutlich weniger häufig als in den letzten Jahren, im Norden gab es vielerorts keine und im Tessin 1 bis 6 Tropennächte (siehe nachfolgende Karte).

Bezeichnung

Niederschlag: Verbreitet teilweise deutlich zu nass, örtlich Julirekorde!
Über den vielerorts viel zu nassen und örtlich sogar rekordnassen Juli wurde schon in einer früheren Mitteilung berichtet (siehe unter http://met.to/yng). Bis Ende Monat kommt nun noch einiges an Niederschlag dazu (vgl. auch die gestrige Mitteilung unter http://met.to/kzy), sodass die Summen noch deutlich ansteigen werden und noch einige weitere Stationen die Julirekorde knacken werden. Viel Niederschlag fällt vor allem in der zweiten Nachthälfte auf den 1. August sowie am Vormittag des 1. August, was dann allerdings schon der Augustbilanz zugeschlagen wird. Auf jeden Fall startet der August so richtig nass!

Sonnenscheindauer: Verbreitet deutlich zu bewölkt
Das sehr wechselhafte Wetter im Juli hat dazu geführt, dass die Sonnenscheindauer deutlich unterdurchschnittlich ist (siehe abschliessende Tabelle). So ist denn auch die Anzahl heiterer bzw. meist sonniger Tage in der Deutschschweiz deutlich kleiner als die Anzahl trüber bzw. meist bewölkter Tage (siehe die nachfolgenden beiden Karten).

Bezeichnung
Bezeichnung

Die definitive Monatsbilanz folgt dann Anfang August.

Ort Temperaturabweichung Niederschlagsabweichung Abweichung der Sonnenscheindauer
°C % %
Aarau -0.8 98.0 -27.0
Bern -0.2 110.0 -22.0
Basel-Binningen -0.9 90.0 -30.0
Chur -0.4 65.0 -28.0
Genf -0.7 55.0 -19.0
La Chaux-de-Fonds -0.4 69.0 -30.0
Lugano 0.0 76.0 -17.0
Luzern -0.9 75.0 -21.0
Säntis 0.1 70.0 -35.0
Sitten -0.8 99.0 -20.0
Sankt Gallen -0.8 52.0 -26.0
Samedan -0.1 32.0 -26.0
Vaduz -0.6 89.0 -29.0
Zürich Flughafen -0.6 63.0 -29.0

Klimatisches Mittel von 1981 bis 2010, Quelle: MeteoSchweiz
Temperatur Niederschlag Sonnenscheindauer
Juli 2021 Mittel Abweichung Juli 2021 Mittel Abweichung Juli 2021 Mittel Abweichung
[°C] [°C] [°C] [mm] [mm] [%] [h] [h] [%]
Aarau 18.4 19.2 -0.8 221.7 112.2 98.0 160.8 219.3 -27.0
Bern 18.1 18.3 -0.2 222.2 105.7 110.0 184.1 236.1 -22.0
Basel-Binningen 18.8 19.7 -0.9 173.0 91.1 90.0 157.5 223.6 -30.0
Chur 18.5 18.9 -0.4 179.9 108.9 65.0 145.7 202.9 -28.0
Genf 19.5 20.2 -0.7 121.6 78.6 55.0 212.4 263.1 -19.0
La Chaux-de-Fonds 14.9 15.3 -0.4 212.9 125.8 69.0 147.8 211.8 -30.0
Lugano 22.1 22.1 0.0 270.0 153.2 76.0 212.1 255.3 -17.0
Luzern 18.2 19.1 -0.9 271.4 155.4 75.0 158.5 200.7 -21.0
Säntis 6.2 6.1 0.1 483.5 284.8 70.0 113.3 175.6 -35.0
Sitten 19.3 20.1 -0.8 114.8 57.8 99.0 215.4 269.5 -20.0
Sankt Gallen 16.4 17.2 -0.8 258.9 170.6 52.0 161.0 218.5 -26.0
Samedan 12.1 12.2 -0.1 122.4 93.0 32.0 148.0 200.4 -26.0
Vaduz 18.4 19.0 -0.6 260.3 137.6 89.0 137.3 193.7 -29.0
Zürich Flughafen 18.3 18.9 -0.6 186.7 114.6 63.0 163.0 229.9 -29.0
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Communiqués Juli 2021

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.