Grosse Niederschlagsmengen im Süden (12. Mai 2021)

Grosse Niederschlagsmengen im Süden

8.20 Stefan Scherrer

In der Nacht auf Montag gab es im Süden die ersten Niederschläge, seither sorgte eine straffe Südströmung für teils ergiebige Stauniederschläge. In der vergangenen Nacht hat sich das ganze nun beruhigt, dank Nordwind gibt es im Süden einen recht sonnigen Mittwoch.

Wie MeteoNews mitteilt, setzten in der Nacht auf Montag im Süden die ersten Niederschläge ein. Seither hat es teilweise wie aus Kübeln geschüttet. Grund dafür war eine straffe Südströmung, welche die Feuchtigkeit am Alpensüdhang staute. Der Niederschlagsschwerpunkt lag dabei im Bereich Simplon, Binntal, Bedredettotal, Maggiatal, Locarnese und Centovalli. Dort gab es teilweise deutlich über 100 mm Niederschlag. Spitzenreiter war dabei die Messstation Robiei mit 177.8 mm, gefolgt von Mosogno mit 154.5 mm. Diese Mengen sind zwar beachtlich, von Rekordwerten sind wir aber meilenweit entfernt. So gab es beispielsweise in Mosogno vom 22. bis 24. September 1924 innerhalb von 48 Stunden 612 mm Regen, d.h. rund viermal mehr! Dank Nordwind hat sich das Wetter nun aber beruhigt, im Süden erwartet uns insgesamt ein recht sonniger Mittwoch. Auch im Westen regnete es in den letzten Tagen teilweise kräftig, zwischen dem Genfersee und der Ajoie wurden verbreitet 30 bis 50, lokal bis 60 mm Niederschlag registriert. In der Deutschschweiz waren die Regenmengen deutlich geringer.

Anbei eine umfangreiche Hitliste mit den Niederschlagsmengen seit Sonntagabend:

Niederschlagsmenge (Stand 07:50)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 9. Mai 2021, 22:00 bis zum 12. Mai 2021, 07:50 (Dauer 2d 9h 50min)
Messstationen Niederschlagsmenge (in mm)
Robiei 177
Mosogno 154
Bosco/Gurin 153
Airolo 146
Binn 130
Cevio 124
Simplon Dorf 114
Göscheneralp 111
Grosser St. Bernhard 108
Vicosoprano 96
Comologno 95
San Bernardino 94
Bernin - Curtinatsch 80
Ulrichen 79
Piotta 78
Torricella - Crana 75
Locarno-Monti 74
Sils im Bergell 74
Corvatsch 72
Andermatt 71

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.