In den Föhntälern stürmische und milde Nacht! (7 da Februar 2016)

In den Föhntälern stürmische und milde Nacht!

08:21 Roger Perret

In der vergangenen Nacht war es in den Föhntälern und auf den Bergen stürmisch, örtlich gab es Orkanböen! Dazu konnten durchgehend zweistellige Temperaturen registriert werden. Heute bricht der Föhn zusammen, und eine Kaltfront zieht durch. Im Süden fällt zudem viel Niederschlag und in etwas erhöhten Lagen Neuschnee.

In der vergangenen Nacht war es in den Föhntälern und auf den Bergen stürmisch, örtlich gab es Orkanböen (siehe untenstehende Liste). Die stärkste Böe konnte mit 144 km/h auf dem Gütsch ob Andermatt registriert werden. In tiefen Lagen hat Gersau am Vierwaldstädtersee mit 119 km/h die Nase vorn. Die Temperaturen gingen in den Föhntälern in der vergangenen Nacht dabei nicht unter 10 Grad zurück, sie lagen am Morgen immer noch zwischen 11 und 15 Grad. Heute bricht der Föhn zusammen, und eine Kaltfront zieht durch. Im Süden fällt zudem viel Niederschlag, wobei die Schneefallgrenze örtlich unter 500 Meter fallen kann. In den Bergen kommt hier teilweise über einen halben Meter Neuschnee zusammen!
Morgen wird es dann im nördlichen Flachland windig mit Böen von 60 km/h bis über 90 km/h und in etwas erhöhten Lagen bis über 100 km/h. Auf den Bergen sind sogar teilweise Orkanböen (> 118 km/h) zu erwarten.

Stärkste Windböen (Stand 07:46)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 6. Februar 2016, 08:00 bis zum 7. Februar 2016, 07:46 (Dauer 23h 46min)
Messstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Gütsch 144
Les Diablerets 129
Titlis 128
Gersau 119
Altdorf 117
Altenrhein 116
Meiringen 115
Gornergrat 113
Piz Martegnas 112
Jungfraujoch 110
Säntis 106
Evionnaz 105
Chasseral 103
Vaduz 102
La Dôle 100
Moléson 99
Glarus 99
Engelberg 98
Schattdorf 98
  • Februar 2016
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29

communicaziuns a las medias favrer 2016

Subscribe

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.