Update: Orkanböen über der Schweiz (13 Februar 2014)

Update: Orkanböen über der Schweiz

19:21 Reto Vögeli

Wie Meteonews mitteilt, fegte heute Nachmittag und Abend ein stürmischer Südwest- bis Westwind über die Alpennordseite. Die stärksten Windböen wurden mit dem Durchzug der Kaltfront gemessen. Die stärkste Böen wurde auf Chasseral mit 153 km/h gemessen. Zudem gab es kräftige Regengüsse und Gewitter.

Heute Nachmittag und Abend war es auf der Alpennordseite aufgrund eines über Deutschland hinwegziehenden Teiltiefs stürmisch. Seit dem frühen Nachmittag frischte der Südwestwind zunehmend auf und brachte vor allem mit dem Durchzug der Kaltfront orkanartige Windböen. Die stärksten Böen wurden auf dem Chasseral mit 153 km/h, gefolgt vom Les Diablerets mit 150 km/h gemessen. Im Flachland wurde mit je 112 km/h in Möhlin und Oberägeri die Orkanstärke knapp verfehlt. Zudem gab es kräftige Regengüsse, teils durchsetzt mit Graupel, und auch Blitz und Donner konnten beobachtet werden. In der Nacht beruhigt sich nun das Wetter.

Stärkste Windböen >75km/h (Stand 19:10)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 13. Februar 2014, 02:55 bis um 19:10 (Dauer 18h)
Messstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Chasseral 153
Les Diablerets 150
Säntis 142
Moléson 141
Pilatus 133
Bantiger 132
Plaffeien 129
Titlis 125
La Dôle 125
Uetliberg 124
Piz Martegnas 120
St. Chrischona 119
Oron-la-ville 118
Napf 117
Jungfraujoch 113
Möhlin 112
Oberägeri 112
Les Attelas 111
Gütsch 109
St-Prex 109
Freiburg 107
Altdorf 107
Pratteln 106
Delsberg 105
Cressier 105
Härkingen 104
Le Bouveret 104
Porrentruy 103
Elm 97
Gornergrat 97
Thierachern 96
Koppigen 96
Adelboden 95
Egolzwil 94
Corvatsch 94
Rünenberg 93
Schaffhausen 92
Meiringen 91
Zürich-Zürichberg 91
Eggishorn 91
Cham 91
Hörnli 91
Basel-Binningen 90
La Chaux-de-Fonds 90
Luzern 90
Rossemaison 90
Chaumont 90
La Brévine 90
Oberneunforn 90
Zürich Höngg 90
Payerne 89
Vaduz 89
Mathod 88
Gösgen 88
Chrüzegg/Atzmännig 88
Einsiedeln 87
Neuenburg 87
Bad Ragaz 87
Schüpfheim 87
Villmergen 86
Genf 86
Känerkinden 85
Engelberg 85
Schattdorf 85
La Frétaz 84
Steckborn 84
Nyon 84
Boltigen 84
Bière 84
Goldenberg 83
Flüelen 82
Grosser St. Bernhard 81
Niederscherli 81
Neuenstadt 80
Epiquerez 80
Altenrhein 80
Aigle 79
Mühleberg 79
Zürich Reckenholz 79
Zürich Flughafen 78
Salen-Reutenen, Homburg TG 78
Grenchen 77
Giswil 76
Andermatt 76
Crap Masegn 76
Mosen 75
  • Februar 2014
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28

comunicato stampa febbraio 2014