Zu sonniger, zu trockener und etwas zu warmer Mai (1. Juni 2020)

Zu sonniger, zu trockener und etwas zu warmer Mai

12:55 Michael Krucker

Der Mai 2020 fiel im Vergleich zum langjährigen Mittel insgesamt zu sonnig, zu trocken und etwas zu warm aus.

Wie MeteoNews mitteilt zeigte der Mai 2020 im Vergleich zum langjährigen Durchschnitt deutlich mehr Sonnenschein, auch bezüglich Temperaturen wurde meist ein leichter Überschuss verzeichnet. Niederschläge fielen hingegen fast überall unterdurchschnittlich aus.

Leicht zu warm
An den meisten Stationen lag die Monatsmitteltemperatur 0 bis 2 Grad über dem Durchschnitt. Nur an einzelnen Stationen, darunter Bad Ragaz und St. Gallen war der Mai minim unterdurchschnittlich. Generell, zeigte die Nordostschweiz die geringsten Temperaturabweichungen. Die höchsten Temperaturüberschüsse waren an den höhergelegenen Stationen in den West- und Südalpen zu verzeichnen.

Deutlich zu sonnig
Bezüglich Sonnenscheindauer schliessen wir den Monat mit einem plus von etwa 10 bis 50 Prozent ab, wobei einzelne Bergstationen auf der Alpennordseite bis zu 75 Prozent Sonnenscheinüberschuss verzeichneten.

Niederschlagsdefizit
Nachdem der März vielerorts und der April in der ganzen Schweiz zu trocken war, schliesst auch der Mai fast überall mit einem Niederschlagsdefizit zwischen 10 und 50 Prozent ab. Einige Stationen wie etwa Genf, Sitten oder Luzern erhielten durchschnittlich viel Niederschlag. Einzelne Stationen zeigen sogar einen leichten Niederschlagsüberschuss.

Die Werte für ausgewählte Stationen können aus der untenstehenden Tabelle entnommen werden.

Ort Temperaturabweichung Niederschlagsabweichung Abweichung der Sonnenscheindauer
°C % %
Aarau 0.3 -36.0 37.0
Bern 0.7 -32.0 46.0
Basel-Binningen 0.5 -25.0 38.0
Chur 0.5 -24.0 23.0
Genf 1.4 -4.0 34.0
La Chaux-de-Fonds 1.4 -21.0 54.0
Lugano 1.8 12.0 31.0
Luzern 0.7 2.0 42.0
Säntis 0.5 -21.0 6.0
Sitten 1.5 -2.0 21.0
Sankt Gallen -0.1 -2.0 38.0
Samedan 0.9 -43.0 23.0
Vaduz 0.0 -4.0 17.0
Zürich Flughafen 0.3 -44.0 32.0

Klimatisches Mittel von 1981 bis 2010, Quelle: MeteoSchweiz
Temperatur Niederschlag Sonnenscheindauer
Mai 2020 Mittel Abweichung Mai 2020 Mittel Abweichung Mai 2020 Mittel Abweichung
[°C] [°C] [°C] [mm] [mm] [%] [h] [h] [%]
Aarau 14.2 13.9 0.3 70.9 110.7 -36.0 238.8 174.7 37.0
Bern 13.4 12.7 0.7 81.1 118.8 -32.0 265.4 182.0 46.0
Basel-Binningen 14.7 14.2 0.5 73.8 98.6 -25.0 242.3 175.7 38.0
Chur 14.5 14.0 0.5 54.1 71.2 -24.0 208.5 168.9 23.0
Genf 15.6 14.2 1.4 80.0 83.7 -4.0 263.2 197.0 34.0
La Chaux-de-Fonds 11.1 9.7 1.4 111.2 140.9 -21.0 245.8 159.1 54.0
Lugano 17.5 15.7 1.8 220.0 196.1 12.0 243.7 186.5 31.0
Luzern 14.4 13.7 0.7 135.5 133.0 2.0 228.6 161.2 42.0
Säntis 1.2 0.7 0.5 161.8 203.6 -21.0 177.8 167.2 6.0
Sitten 16.4 14.9 1.5 47.5 48.7 -2.0 265.0 218.5 21.0
Sankt Gallen 11.9 12.0 -0.1 138.1 141.6 -2.0 244.3 176.8 38.0
Samedan 7.5 6.6 0.9 44.5 77.7 -43.0 194.5 157.8 23.0
Vaduz 14.4 14.4 0.0 81.8 85.6 -4.0 195.0 166.1 17.0
Zürich Flughafen 13.8 13.5 0.3 60.6 108.5 -44.0 246.1 186.0 32.0
  • Juni 2020
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

press releases June 2020