Milder, trockener und sonniger Februar (26. Februar 2019)

Milder, trockener und sonniger Februar

12:26 Roger Perret

Der Februar 2019 war insbesondere in den Bergen deutlich zu mild, verbreitet zu trocken und viel zu sonnig.

Das Wetter im Februar 2019

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, war der Februar bisher deutlich zu mild. Die Abweichungen betragen dabei zwischen etwa 1 Grad und 4 Grad, wobei der Überschuss in den Bergen am grössten war. Beispielsweise auf dem Jungfraujoch wird es der zweitwärmste je gemessene Februar werden, nur übertroffen vom Februar 1998. Im Flachland erscheint dagegen der diesjährige Februar nicht unter den Top 10 der wärmsten Februare, weil es in den klaren Nächten jeweils stark abkühlte und dies das Temperaturmittel nach unten zog.
Bezüglich Niederschlag konnte verbreitet ein Defizit verzeichnet werden, teilweise fiel weniger als die Hälfte des normalen Februarniederschlags. Vom 12. Februar an war es unter Hochdruckeinfluss vielerorts trocken. Da es aber bis zum 11. immer wieder mal Niederschlag gab, figuriert der vergangene Februar nicht unter den trockensten je gemessenen Februaren.
Das ab dem 12. Februar unter Hochdruckeinfluss meistens sonnige Wetter führte schliesslich dazu, dass es verbreitet zu sonnig war. Im Flachland war es nach 2008 vielerorts der sonnigste Februar. Die definitiven Daten folgen zu Beginn des Monats März.

  • Februar 2019
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

press releases February 2019