Wetterwarnung Zug

Niederschlag

  • Dauerregen

    Dauerregen

  • Schneefall

    Schneefall

  • Hagel

    Hagel

  • Starkregen

    Starkregen

Blitze

  • Blitzschlag

    Blitzschlag

Temperatur

  • Frost

    Frost

  • Waldbrandgefahr

    Waldbrandgefahr

    gültig bis 21.7.2018 (2.00): Mittelgrosse Waldbrandgefahr
  • Hitzewelle

    Hitzewelle

Wind

  • Wind

    Wind

Weitere Warnungen

  • Ozon

    Ozon

  • Feinstaub

    Feinstaub

  • Strassenglätte

    Strassenglätte

Warnungen

In weiten Teilen der Kantone Wallis, Tessin, Graubünden, Glarus und St.Gallen herrscht grosse Waldbrandgefahr, es gilt absolutes Feuerverbot im Freien. Von der Romandie über den Jura, die Nordwestschweiz und das Mittelland bis in die Zentralschweiz und in die östlichen Regionen Graubündens ist die Waldbrandgefahr erheblich. Vorsicht bei Feuer im Freien! In Teilen der Kantone Aargau, Schaffhausen, Zürich und St. Gallen ist die Waldbrandgefahr als mässig eingestuft. Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Kantonen.AutorIn: Roger Perret; Donnerstag, 19. Juli 2018, 16 Uhr

Strassenwetter

Am Abend und zu Beginn der Nacht gibt es in den Bergen einzelne Platzregen und Gewitter. Am Freitagnachmittag sind gebietsweise starke Gewitter und Regengüsse zu erwarten. Bei entsprechend hoher Intensität kann in der Folge lokal die Sicht eingeschränkt und die Aquaplaninggefahr erhöht sein. Passen Sie ihren Fahrstil den Bedingungen an!AutorIn: Roger Perret; Donnerstag, 19. Juli 2018, 17 Uhr