Mindestens drei weitere Frostnächte! (23. März 2020)

Mindestens drei weitere Frostnächte!

17.20 Roger Perret

Nachdem es bereits heute Morgen verbreitet frostig kalt war, stehen uns mindestens drei weitere Frostnächte bevor. Dazu weht unverändert die Bise, diese wird aber bis Donnerstag langsam etwas schwächer.

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, sinken die Temperaturen in den kommenden drei Nächten erneut verbreitet unter den Gefrierpunkt. So werden meist zwischen etwa -5 und -1 Grad erwartet. Frost Ende März ist nicht so aussergewöhnlich, allerdings ist die Vegetation nach dem milden Winter schon weit fortgeschritten, sodass insbesondere die Birn- und Kirschbäume kurz vor der Blüte stehen. Aprikosen- und Pfirsichbäume blühen bereits, die Blüten und damit die nachfolgende Ernte sind dabei akut gefährdet! Auch tagsüber ist es trotz viel Sonne kühl, so gibt es bis Donnerstag lediglich etwa 6 bis 9 Grad. Erst am Freitag wird es eine Spur milder, dazu erwarten wir auch nur noch örtlichen Frost.

  • März 2020
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Communiqués März 2020

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.