Monatsbilanz Februar 2020: Aktualisierte Daten (1. März 2020)

Monatsbilanz Februar 2020: Aktualisierte Daten

9.42 Stefan Scherrer

Der Februar 2020 war verbreitet 2,5 bis örtlich über 5 Grad zu mild, vielerorts konnte der mildeste Februar seit Messbeginn verzeichnet werden. Zudem war es im Norden verbreitet zu nass, im Süden dagegen massiv zu trocken. Die Besonnung war schliesslich zumeist überdurchschnittlich.

Das Wetter im Februar 2020

Wie MeteoNews bereits berichtete, war der Februar 2020 verbreitet 2,5 bis örtlich über 5 Grad zu mild, vielerorts konnte der mildeste Februar seit Messbeginn verzeichnet werden. Bei den betrachteten Stationen konnte nur in Chur, auf dem Säntis, in St. Gallen, in Samedan und in Vaduz noch mindestens ein milderer Februar registriert werden. Verantwortlich für den Überschuss waren milde Westlagen, mit denen es im Norden und in den Bergen auch teilweise kräftig stürmte (Sturmtiefs Petra, Sabine, Tomris, Bianca).
Bezüglich Niederschlag gab es im Norden und Süden grosse Unterschiede: War es im Norden verbreitet zu nass, war es insbesondere im Tessin massiv zu trocken. In Lugano konnte nur eine Niederschlagssumme von 0,8 Litern pro Quadratmeter verzeichnet werden, normal wären rund 52 Liter! Dies erklärt auch die hier aktuell grosse Waldbrandgefahr. Die im Norden häufigen Störungen gelangten bei den in der Höhe vorherrschenden Westwinden nicht in den Süden, sondern blieben auf den Norden beschränkt. Dort gab es dagegen im Vergleich zum klimatischen Mittel von 1981 bis 2010 teilweise mehr als doppelt soviel Niederschlag, so z.B. in Aarau, Bern, St. Gallen und Zürich.
Die Besonnung schliesslich war vielerorts überdurchschnittlich, auf dem Säntis aber als Ausnahme deutlich unterdurchschnittlich.

Ort Temperaturabweichung Niederschlagsabweichung Abweichung der Sonnenscheindauer
°C % %
Aarau 4.6 103.0 28.0
Bern 4.9 105.0 35.0
Basel-Binningen 4.8 57.0 25.0
Chur 3.7 31.0 -14.0
Genf 4.6 -7.0 43.0
La Chaux-de-Fonds 4.2 105.0 -9.0
Lugano 3.3 -98.0 32.0
Luzern 5.0 57.0 61.0
Säntis 2.6 200.0 -37.0
Sitten 4.0 61.0 -6.0
Sankt Gallen 5.0 110.0 24.0
Samedan 4.6 -35.0 4.0
Vaduz 5.3 104.0 -3.0
Zürich Flughafen 5.1 105.0 31.0

Klimatisches Mittel von 1981 bis 2010, Quelle: MeteoSchweiz
Temperatur Niederschlag Sonnenscheindauer
Februar 2020 Mittel Abweichung Februar 2020 Mittel Abweichung Februar 2020 Mittel Abweichung
[°C] [°C] [°C] [mm] [mm] [%] [h] [h] [%]
Aarau 6.1 1.5 4.6 133.5 65.8 103.0 88.1 68.9 28.0
Bern 5.6 0.7 4.9 112.7 55.1 105.0 118.1 87.4 35.0
Basel-Binningen 7.5 2.7 4.8 69.8 44.6 57.0 107.6 85.9 25.0
Chur 5.2 1.5 3.7 62.0 47.2 31.0 96.7 111.8 -14.0
Genf 7.1 2.5 4.6 63.1 67.8 -7.0 126.7 88.5 43.0
La Chaux-de-Fonds 3.1 -1.1 4.2 203.6 99.2 105.0 96.6 105.9 -9.0
Lugano 7.8 4.5 3.3 0.8 52.3 -98.0 181.6 137.7 32.0
Luzern 6.4 1.4 5.0 87.3 55.6 57.0 115.3 71.6 61.0
Säntis -5.1 -7.7 2.6 666.8 222.0 200.0 87.0 137.9 -37.0
Sitten 5.8 1.8 4.0 74.9 46.6 61.0 116.2 123.6 -6.0
Sankt Gallen 5.4 0.4 5.0 119.6 57.0 110.0 98.4 79.5 24.0
Samedan -3.2 -7.8 4.6 13.2 20.4 -35.0 125.4 120.6 4.0
Vaduz 7.3 2.0 5.3 77.9 38.2 104.0 88.2 90.8 -3.0
Zürich Flughafen 6.2 1.1 5.1 122.7 59.9 105.0 100.8 77.1 31.0

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.