Im Süden mit Nordföhn erstmals in diesem Jahr über 20 Grad! (22. Februar 2019)

Im Süden mit Nordföhn erstmals in diesem Jahr über 20 Grad!

14.00 Roger Perret

Im Tessin trieb heute der Nordföhn die Temperaturen teilweise über 20 Grad, örtlich sogar über 22 Grad. Damit kamen wir recht nahe an die Allzeit-Februarrekorde. Mitte der kommenden Woche könnte dann die 20-Grad-Marke auch im Norden örtlich erreicht werden.

Wie MeteoNews mitteilt, trieb heute im Tessin der Nordföhn die Temperaturen teilweise über 20 Grad, örtlich sogar über 22 Grad (siehe untenstehende Liste). Damit kamen wir recht nahe an die Allzeit-Februarrekorde. Diese betragen in Locarno-Magadino 23,0 Grad vom 25.2.2012, in Lugano 24,4 Grad vom 15.2.1928 und in Stabio 22,4 Grad vom 25.2.2012.
Das hochdruckbestimmte Wetter hält bis über Mitte der kommenden Woche an. Die Temperaturen am Wochenende sind noch etwas gedämpft und liegen im nördlichen Flachland bei etwa 6 bis 10 Grad, am Samstag gibt es auch teilweise Hochnebel. Danach gibt es aber bei den Temperaturen auch im Norden kein Halten mehr. Am wärmsten dürfte es dann am Mittwoch und Donnerstag werden, örtlich liegt sogar die 20-Grad-Marke im Bereich des Möglichen. Damit könnten lokal auch die Allzeit-Februarrekorde geknackt werden. MeteoNews hält Sie auf dem Laufenden.

Höchste Temperatur (Stand 13:20)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 22. Februar 2019, 00:00 bis um 13:20 (Dauer 13h 20min)
Messstationen Höchste Temperatur (in °C)
Locarno-Magadino (203 m ü.M.) 22.6
Lugano (273 m ü.M.) 22.3
Stabio (353 m ü.M.) 22.3
Cevio (416 m ü.M.) 21.0
Grono (325 m ü.M.) 19.3
Locarno-Monti (367 m ü.M.) 19.1
Comprovasco (575 m ü.M.) 18.3
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

Communiqués Februar 2019

Möchten Sie Informationen wie diese per E-Mail erhalten? Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!