Hochsommerlicher Sonntag (1. Juli 2018)

Hochsommerlicher Sonntag

17.43 Patrick Suter

Das stabile Hochdruckwetter hat auch heute mit viel Sonnenschein die Temperaturen auf Werte von über 30 Grad steigen lassen. In Sitten wurden 34,4 Grad gemessen.

Während es im östlichen Mittelland wegen der Bise etwas weniger warm war als noch gestern, kletterten die Temperaturen sonst mit uneingeschränktem Sonnenschein im Flachland verbreitet über die 30-Grad-Marke. Auch im Tessin wurde mit 31,0 Grad in Locarno-Monti ein Hitzetag registriert. Am wärmsten war es einmal mehr im Wallis mit bis zu 34,4 Grad in Sitten. Auch am morgigen Montag wird es nochmals heiss, die Temperaturen dürften wiederum verbreitet auf über 30 Grad steigen. Am Montagabend sind jedoch besonders in den Bergen und im Westen erste Gewitter möglich. Ab Dienstag wird das Wetter instabiler und es wird mehr Feuchtigkeit in die Schweiz geführt, die Folge davon sind Schauer und Gewitter. Die Temperaturen sind dann etwas weniger hoch, aber mit der zusätzlichen Feuchtigkeit kann es drückend schwül werden.

Nachfolgend die Hitliste mit den maximalen Temperaturen von heute Sonntag bis Stand 17:10 Uhr:

Höchste Temperatur (Stand 17:10)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 30. Juni 2018, 21:00 bis zum 1. Juli 2018, 17:10 (Dauer 20h 10min)
Messstationen Höchste Temperatur (in °C)
Sitten (482 m ü.M., VS) 34.4
Visp (640 m ü.M., VS) 34.0
Evionnaz (480 m ü.M., VS) 32.4
Neuenburg (485 m ü.M., NE) 32.2
Interlaken (580 m ü.M., BE) 31.4
Genf (420 m ü.M., GE) 31.2
Thierachern (570 m ü.M., BE) 31.0
Grono (325 m ü.M., GR) 31.0
Locarno-Monti (367 m ü.M., TI) 31.0
Wynau (422 m ü.M., BE) 30.9
Locarno-Magadino (203 m ü.M., TI) 30.9
Mühleberg (483 m ü.M., BE) 30.8
Möhlin (308 m ü.M., AG) 30.8
Stabio (353 m ü.M., TI) 30.8
Basel-Binningen (316 m ü.M., BL) 30.7
Payerne (490 m ü.M., VD) 30.7
Nyon (430 m ü.M., VD) 30.7
Cevio (416 m ü.M., TI) 30.7
Leibstadt (341 m ü.M., AG) 30.6
Mathod (435 m ü.M., VD) 30.5
Luzern (456 m ü.M., LU) 30.5
Grenchen (430 m ü.M., SO) 30.4
Beznau (325 m ü.M., AG) 30.4
Bagnes (820 m ü.M., VS) 30.4
Meiringen (589 m ü.M., BE) 30.3
Delsberg (439 m ü.M., JU) 30.2
Cressier (431 m ü.M., NE) 30.2
Gösgen (380 m ü.M., SO) 30.2
Bern (565 m ü.M., BE) 30.2
Marsens (722 m ü.M., FR) 30.1
Koppigen (484 m ü.M., BE) 30.1
Aarau (387 m ü.M., AG) 30.1
Bière (684 m ü.M., VD) 30.1
Lausanne Pully (461 m ü.M., VD) 30.1
Aigle (381 m ü.M., VD) 30.1
Ilanz (774 m ü.M., GR) 30.1
Comprovasco (575 m ü.M., TI) 30.1
Chur (555 m ü.M., GR) 30.1
Andeer (987 m ü.M., GR) 30.0
Freiburg (646 m ü.M., FR) 29.9
Giswil (475 m ü.M., OW) 29.9
Cham (440 m ü.M., ZG) 29.8
Mosen (453 m ü.M., LU) 29.5
Salvan (990 m ü.M., VS) 29.5
Lugano (273 m ü.M., TI) 29.5
Altdorf (449 m ü.M., UR) 29.4
Boltigen (820 m ü.M., BE) 29.4
Schaffhausen (438 m ü.M., SH) 29.2
Schiers (660 m ü.M., GR) 29.2
Wädenswil (463 m ü.M., ZH) 29.1
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Communiqués Juli 2018

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.