Sommer-Comeback (5. Mai 2018)

Sommer-Comeback

7.10 Cédric Sütterlin

Hochdruckgebiet Quinlan führt in einer Bisenströmung zunehmend warme und recht trockene Luft in die Schweiz. Heute Samstag erfolgt ein Übergang zu recht sonnigem Wetter, auch am Sonntag und zu Beginn der kommenden Woche scheint meist die Sonne mit am Nachmittag teils sogar sommerlichen Temperaturen. Nach dem eher kühlen, meist bewölkten und teils nassen Monatsstart gibt der Sommer also bereits ein erstes Comeback!

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, erstreckt sich Hochdruckgebiet "Quinlan" vom Atlantik über den Süden Grossbritanniens, die Nordsee und Dänemark bis zur Ostsee. Am Südrand des Hochs fliessen in einer Bisenströmung zunehmend warme und trockene Luftmassen in den Alpenraum.

Über der Schweiz liegt derzeit in den tieferen Luftschichten aber noch viel Restfeuchtigkeit, die sich heute Vormittag als Hochnebelfelder und hochnebelartige Restbewölkung bemerkbar macht. Hoch "Quinlan" gewinnt aber zunehmend an Einfluss, somit erfolgt heute ein Übergang zu recht sonnigem Wetter mit warmen 22 bis 24 Grad am Nachmittag, nur in den östlichen Alpen ist das Regenrisiko etwas erhöht. Morgen Sonntag scheint meistens die Sonne, am Nachmittag werden sommerliche Temperaturen von 25 bis 26 Grad erreicht. Über den Bergen sind einzelne Platzregen oder Gewitter nicht ausgeschlossen. Auch in der ersten Hälfte der kommenden Woche ist es weiterhin recht sonnig und warm. Allerdings verflacht das wetterbestimmende Hochdruckgebiet zunehmend, in der Folge steigt auch im Flachland das Schauer- und Gewitterrisiko allmählich etwas an.

Von einem Sommertag spricht man in der Meteorologie, wenn die Tageshöchsttemperatur 25.0 Grad oder mehr erreicht. Morgen Sonntag und teilweise auch in der kommenden Woche dürften an einigen Stationen Höchsttemperaturen von 25 Grad erreicht werden. Aussergewöhnlich ist dies aber nicht, denn im langjährigen Durchschnitt (1981 bis 2010) kann im Monat Mai mit 3 bis 4 Sommertagen im Flachland gerechnet werden. Diesbezüglich waren die 4 bis 6 Sommertage z.B. in Zürich, Aarau oder Basel im diesjährigen April deutlich aussergewöhnlicher. Im April wird normalerweise nämlich nur etwa alle 2 Jahre ein Sommertag registriert. Zumindest bezüglich der Temperaturwerte und dem schönen Wetter an diesem Wochenende und in der ersten Hälfte der kommenden Woche kann man somit von einem "Sommer-Comeback" sprechen - wohlgemerkt im Frühling!

Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Communiqués Mai 2018

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.