Nochmals verbreitet sommerlich, im Wallis bis über 28 Grad! (22. April 2018)

Nochmals verbreitet sommerlich, im Wallis bis über 28 Grad!

17.19 Roger Perret

Der Aprilsommer ging heute in die nächste Runde, so gab es im Flachland wieder verbreitet über 25 Grad und im Wallis örtlich bis über 28 Grad! Die sommerliche Wärmeperiode geht nun aber zu Ende, kühl wird es aber nicht!

Wie Roger Perret von MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, ging der Aprilsommer heute weiter, so gab es im Flachland wieder verbreitet über 25 Grad und im Wallis örtlich bis über 28 Grad (siehe untenstehende Liste). In Engelberg wurde dabei der gestern aufgestellte Aprilrekord von 23,1 Grad egalisiert, sonst blieben wir knapp unter den absoluten Aprilrekorden. In Genf beispielsweise blieben wir mit 27,5 Grad lediglich 2 Zehntelgrade unter dem absoluten Aprilrekord von 27,7 Grad vom 17.4.1934.
Die sommerliche Wärmeperiode geht nun aber zu Ende, morgen erwarten wir noch etwa 19 bis 24 Grad und vor allem im Laufe des Nachmittags oder am Abend ein paar Schauer und Gewitter. Danach bleibt es bis Mittwoch warm, am Donnerstag wird es dann etwas kühler.
Schaut man sich die Mittelfristprognosen an, so dürfte der April 2018 vielerorts nach 2007 der zweitwärmste werden. Zudem wird er auch sehr sonnenreich ausfallen (bereits jetzt teils überdurchschnittlich viel Sonne). Bezüglich Niederschlag besteht aktuell ein sehr grosses Defizit, allerdings ist noch nicht klar, wieviel Niederschlag bis Ende Monat noch dazukommt.

Höchste Temperatur (Stand 16:30)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 22. April 2018, 00:00 bis um 16:30 (Dauer 16h 30min)
Messstationen Höchste Temperatur (in °C)
Evionnaz (480 m ü.M., VS) 28.3
Sitten (482 m ü.M., VS) 28.2
Basel-Binningen (316 m ü.M., BL) 27.6
Aarau (387 m ü.M., AG) 27.5
Genf (420 m ü.M., GE) 27.5
Leibstadt (341 m ü.M., AG) 27.4
Schaffhausen (438 m ü.M., SH) 27.3
Grono (325 m ü.M., GR) 27.1
Chur (555 m ü.M., GR) 27.1
Beznau (325 m ü.M., AG) 27.0
Bad Ragaz (496 m ü.M., SG) 26.9
Vaduz (460 m ü.M.) 26.9
Wynau (422 m ü.M., BE) 26.7
Zürich Reckenholz (443 m ü.M., ZH) 26.7
Gösgen (380 m ü.M., SO) 26.6
Locarno-Magadino (203 m ü.M., TI) 26.6
Bischofszell (506 m ü.M., TG) 26.5
Möhlin (308 m ü.M., AG) 26.5
Hallau (419 m ü.M., SH) 26.4
Koppigen (484 m ü.M., BE) 26.4
Zürich Flughafen (436 m ü.M., ZH) 26.4
Tänikon (536 m ü.M., TG) 26.4
Cevio (416 m ü.M., TI) 26.4
Locarno-Monti (367 m ü.M., TI) 26.4
Mühleberg (483 m ü.M., BE) 26.3
Giswil (475 m ü.M., OW) 26.3
Cham (440 m ü.M., ZG) 26.2
Würenlingen (334 m ü.M., AG) 26.1
Zürich-Zürichberg (556 m ü.M., ZH) 26.1
Grenchen (430 m ü.M., SO) 26.0
Mosen (453 m ü.M., LU) 26.0
Wädenswil (463 m ü.M., ZH) 26.0
Glarus (515 m ü.M., GL) 26.0
Aigle (381 m ü.M., VD) 26.0
Güttingen (440 m ü.M., TG) 25.9
Luzern (456 m ü.M., LU) 25.9
Delsberg (439 m ü.M., JU) 25.8
Oberriet (420 m ü.M., SG) 25.8
Stabio (353 m ü.M., TI) 25.8
Cressier (431 m ü.M., NE) 25.7
Payerne (490 m ü.M., VD) 25.7
Visp (640 m ü.M., VS) 25.7
Ilanz (774 m ü.M., GR) 25.7
Schiers (660 m ü.M., GR) 25.6
Mathod (435 m ü.M., VD) 25.5
Neuenburg (485 m ü.M., NE) 25.4
Fahy (596 m ü.M., JU) 25.3
Altdorf (449 m ü.M., UR) 25.3
Egolzwil (522 m ü.M., LU) 25.2
Altenrhein (398 m ü.M., SG) 25.2

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.