Akute Glättegefahr (2. März 2018)

Akute Glättegefahr

6.07 Cédric Sütterlin

Nach einer mehrheitlich klaren und eisig kalten Nacht setzen heute im Tagesverlauf Niederschläge ein, dabei besteht die Gefahr vor gefrierendem Regen. Zudem liegt besonders auf Nebenstrassen weiterhin Schnee, teilweise sind die Strassen auch vereist. Es herrscht akute Glättegefahr!

Wie MeteoNews schreibt, verlief die vergangene Nacht weitgehend sternenklar, entsprechend tief sind die Temperaturen zum Start in den heutigen Freitag (siehe beigefügte Liste). Mit Stand 06 Uhr wurden in Welschenrohr -14.2 Grad gemessen, aber auch sonst sind die Temperaturen im Flachland verbreitet bei -10 bis -7 Grad. In der Zentralschweiz, in der Region Bern und in der Romandie liegen Hochnebelfelder, dadurch ist es dort mit -5 bis -2 Grad etwas weniger kalt. Nach sonnigen Abschnitten nimmt die Bewölkung heute im Tagesverlauf rasch zu, von Westen her setzen Niederschläge ein. Weil die Luftschichten in der Höhe deutlich milder sind und zum Teil positive Temperaturen aufweisen, kann bei einsetzendem Niederschlag Regen fallen, der auf den kalten Böden gefriert. Es besteht somit weiterhin akute Glättegefahr. Erst im Verlauf des Nachmittags ist mit einer allmählichen Entspannung der Lage zu rechnen.

Weitere Informationen gibt es auf wetter.tv im Schweizer Wetterfernsehen -> met.to/empfang

Tiefste Temperatur (<1000m, Stand 06:00)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 2. März 2018, 00:00 bis um 06:00 (Dauer 6h)
Flachlandstationen Tiefste Temperatur (in °C)
Welschenrohr (679 m ü.M., SO) -14.2
Grenchen (430 m ü.M., SO) -11.9
Othmarsingen (396 m ü.M., AG) -10.8
Balsthal (489 m ü.M., SO) -10.7
Lägern (868 m ü.M., ZH) -10.7
Courtelary (685 m ü.M., BE) -10.5
Uetliberg (869 m ü.M., ZH) -9.8
Flaach (373 m ü.M., ZH) -9.7
Gösgen (380 m ü.M., SO) -9.7
Aarau (387 m ü.M., AG) -9.6
Mümliswil (903 m ü.M., SO) -9.6
Salen-Reutenen, Homburg TG (718 m ü.M., TG) -9.6
Algetshausen (560 m ü.M., SG) -9.6
Hittnau (701 m ü.M., ZH) -9.6
Niederuzwil (515 m ü.M., SG) -9.6
Tänikon (536 m ü.M., TG) -9.5
Brülisau (915 m ü.M., AI) -9.5
Sankt Gallen (779 m ü.M., SG) -9.5
Uerkheim (540 m ü.M., AG) -9.5
Villmergen (430 m ü.M., AG) -9.4
Mosen (453 m ü.M., LU) -9.4
Oltingen (820 m ü.M., BL) -9.4
Wohlen (422 m ü.M., AG) -9.3
Bischofszell (506 m ü.M., TG) -9.1
Delsberg (439 m ü.M., JU) -9.0
Zürich Reckenholz (443 m ü.M., ZH) -9.0
Rickenbach Sulz (462 m ü.M., ZH) -8.9
Wynau (422 m ü.M., BE) -8.8
Wiliberg (651 m ü.M., AG) -8.6
Egolzwil (522 m ü.M., LU) -8.6
Henggart (441 m ü.M., ZH) -8.6
Reconvilier (731 m ü.M., BE) -8.5
Rossemaison (453 m ü.M., JU) -8.4
Mervelier (549 m ü.M., JU) -8.4
Pfannenstiel (807 m ü.M., ZH) -8.4
Gundetswil (455 m ü.M., ZH) -8.4
Pleigne (813 m ü.M., JU) -8.3
Ebnat-Kappel (620 m ü.M., SG) -8.3
Oberneunforn (480 m ü.M., TG) -8.2
Wiesendangen (490 m ü.M., ZH) -8.2
Bärschwil (478 m ü.M., SO) -8.1
Selzach (445 m ü.M., SO) -8.1
Zürich-Zürichberg (556 m ü.M., ZH) -8.1
Widen (561 m ü.M., AG) -8.1
Sempach (510 m ü.M., LU) -8.1
Emmen (427 m ü.M., LU) -8.0
Villars-Tiercelin (813 m ü.M., VD) -8.0
Lüterkofen-Ichertswil (473 m ü.M., SO) -7.9
Steinhuserberg (Wolhusen) (806 m ü.M., LU) -7.9
Rünenberg (610 m ü.M., BL) -7.8
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Communiqués März 2018

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.