Kaltfront bringt Sturmböen (14. Dezember 2017)

Kaltfront bringt Sturmböen

7.34 Cédric Sütterlin

In den vergangenen Stunden hat eine Kaltfront von Sturmtief Zubin die Schweiz erreicht. Vielerorts wurden Sturmböen gemessen, zudem sank die Schneefallgrenze rapide ab - stellenweise bis in die Niederungen!

Wie MeteoNews schreibt, hat ausgehend von Sturmtief "Zubin" über der Nordsee eine Kaltfront die Schweiz erreicht. Von Nordwesten her kommend brachte sie kräftigen Regen und teilweise auch Graupel. Auch Blitz und Donner waren mit von der Partie. Mit Durchzug der Störung ist die Schneefallgrenze stellenweise bis in tiefe Lagen abgesunken! Bemerkenswert ist auch der kräftige Wind. Bereits in der Nacht stürmte es, mit der Kaltfront zog der Wind nochmals weiter an. Vielerorts wurden Sturmböen gemessen. Mit Stand 7:30 Uhr ist der Pilatus Spitzenreiter mit einer Orkanböe von 156 Kilometern pro Stunde.

Nachfolgend die Hitlisten mit den stärksten Windböen:

Stärkste Windböen (<700m, Stand 07:30)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 14. Dezember 2017, 00:00 bis um 07:30 (Dauer 7h 30min)
Flachlandstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Zürich-Zürichberg (556 m ü.M., ZH) 104
Känerkinden (575 m ü.M., BL) 101
Luzern (456 m ü.M., LU) 100
Steckborn (398 m ü.M., TG) 98
Basel-Binningen (316 m ü.M., BL) 97
Rünenberg (610 m ü.M., BL) 96
Welschenrohr (679 m ü.M., SO) 94
Schaffhausen (438 m ü.M., SH) 93
Quinten (420 m ü.M., SG) 93
Zürich Flughafen (436 m ü.M., ZH) 91
Altdorf (449 m ü.M., UR) 91
Fahy (596 m ü.M., JU) 91
Neuenburg (485 m ü.M., NE) 90
Gösgen (380 m ü.M., SO) 90
Aesch BL (315 m ü.M., BL) 90
Niederuzwil (515 m ü.M., SG) 88
Leibstadt (341 m ü.M., AG) 87
Freiburg (646 m ü.M., FR) 87
Pratteln (296 m ü.M., BL) 86
Niedergösgen (420 m ü.M., SO) 86
Thierachern (570 m ü.M., BE) 86
Bad Ragaz (496 m ü.M., SG) 86
Delsberg (439 m ü.M., JU) 85
Möhlin (308 m ü.M., AG) 85
Oberriet (420 m ü.M., SG) 85
Egolzwil (522 m ü.M., LU) 85

Stärkste Windböen (>700m, Stand 07:25)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 14. Dezember 2017, 00:00 bis um 07:25 (Dauer 7h 25min)
Bergstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Pilatus (2106 m ü.M., LU) 156
Säntis (2502 m ü.M., AR) 155
Bantiger (942 m ü.M., BE) 140
Uetliberg (869 m ü.M., ZH) 133
Hörnli (1132 m ü.M., ZH) 133
Chasseral (1599 m ü.M., BE) 126
Moléson (1972 m ü.M., FR) 125
Eggishorn (2893 m ü.M., VS) 124
Jungfraujoch (3580 m ü.M., BE) 123
St. Chrischona (493 m ü.M., BS) 119
Titlis (3040 m ü.M., OW) 119
Napf (1406 m ü.M., BE) 118
Les Diablerets (2966 m ü.M., VD) 118
La Dôle (1670 m ü.M., VD) 117
Mühleberg-Stockeren (775 m ü.M., BE) 114
Salen-Reutenen, Homburg TG (718 m ü.M., TG) 113
Plaffeien (1042 m ü.M., FR) 109
Einsiedeln (910 m ü.M., SZ) 107
Gornergrat (3135 m ü.M., VS) 103
Chaumont (1130 m ü.M., NE) 102
Corvatsch (3315 m ü.M., GR) 100

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.