Ein erneut regenreiches Wochenende (9. September 2017)

Ein erneut regenreiches Wochenende

8.47 Sharon Satz

Eine wetteraktive Kaltfront von Nordwesten und Feuchtigkeit vom Mittelmeer sorgen besonders in der Zentral-, Ost- und Südschweiz für ein erneut sehr nasses Wochenende. Dabei fällt örtlich ergiebiger Niederschlag mit Mengen von bis zu 140 Litern pro Quadratmeter.

Nördlich des Alpenkamms sorgt das Tiefdruckgebiet mit Zentrum über der Nordsee namens Quasimodo mit seiner wetteraktiven Kaltfront besonders in der Zentral- und Ostschweiz bis am Sonntagnachmittag für ergiebige Niederschlagsmengen. Die Kaltfront zieht nur langsam ab, es regnet auch in der Nacht auf Sonntag anhaltend kräftig. Bis Sonntagnachmittag fallen voraussichtlich entlang der zentralen und östlichen Voralpen Niederschlagsmengen zwischen 25 und 50 Liter pro Quadratmeter. Zusätzlich bewirkt ein weitere Tief bei Ostspanien anhaltenden und kräftigen Regen im Tessin und in Südbünden. Die Luftmassen stauen sich hier an den Alpen. Bis Sonntagmittag erwartet MeteoNews Regenmengen mit Schwerpunkt im Sopraceneri von 80 bis 140 Litern pro Quadratmeter. Die Mengen variieren je nach gewittriger Verstärkung des Regens. Die Niederschläge aus dem Tessin werden teilweise auch über die Alpen geführt. Dadurch fallen unter anderem in der Gotthardregion, der Surselva, dem Obergoms sowie im Rheinwald Mengen von 40 bis 100 Liter Wasser pro Quadratmeter an. Mit solch grossen Mengen und den bereits gesättigten Böden kann es örtlich zu Hangrutschen, Überschwemmungen und Murgängen kommen.
Die Schneefallgrenze hält sich heute noch bei 2400 bis 2500 Metern, sinkt dann aber gegen Abend auf etwa 2000 Meter. Besonders in den östlichen Alpentälern und in Abhängigkeit der Niederschlagsintensität sind somit am Sonntagmorgen Schneeflocken ab 1500 bis 1800 Metern denkbar. Voraussichtlich zieht die Störung im Verlaufe des Sonntagvormittags nach Osten ab.

Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Communiqués September 2017