Temperaturmässig zweigeteilter April! (30. April 2017)

Temperaturmässig zweigeteilter April!

10.31 Roger Perret

Der April 2017 fiel in der Schweiz vielerorts durchschnittlich warm aus, allerdings war es in der ersten Monatshälfte deutlich zu mild und in der zweiten Monatshälfte markant zu kühl. Beim Niederschlag ergibt sich kein einheitliches Bild, bei der Sonnenscheindauer besteht praktisch schweizweit ein Überschuss.

Das Wetter im April 2017

Wie MeteoNews mitteilt, war der vergangene April gegenüber dem langjährigen Mittel (1981-2010) vielerorts durchschnittlich warm. Ein deutlicher Überschuss von rund 2 Grad besteht lediglich im Tessin und von rund 1 Grad im Wallis. Der Monat war dabei zweigeteilt, die erste Hälfte fiel deutlich zu warm und die zweiten Hälfte zu kühl aus. Bemerkenswert war auch, dass es in der zweiten Aprilhälfte mehrmals im Flachland Frost gab und teilweise Schnee bis in tiefe Lagen fiel.
Bezüglich Niederschlag ist die Bilanz recht verschieden. So gab es im Stau der Alpen teilweise deutlich zu viel Niederschlag (Vaduz, St. Gallen, Luzern), während es im Westen und im Wallis deutlich zu trocken war.
Die Sonne schien schliesslich schweizweit mit Ausnahme des Säntis überdurchschnittlich oft, die positive Abweichung ist dabei im Tessin, in der Westschweiz und in der Region Bern am grössten.

Ort Temperaturabweichung Niederschlagsabweichung Abweichung der Sonnenscheindauer
°C % %
Aarau 0.0 -24.0 19.0
Bern 0.4 -12.0 39.0
Basel-Binningen -0.3 4.0 27.0
Chur -0.1 -15.0 7.0
Genf 0.7 -51.0 43.0
La Chaux-de-Fonds 0.1 -46.0 34.0
Lugano 1.9 -18.0 46.0
Luzern 0.1 54.0 18.0
Säntis 0.0 -14.0 -5.0
Sitten 1.1 -46.0 26.0
Sankt Gallen -0.6 73.0 1.0
Samedan 0.3 7.0 26.0
Vaduz -0.5 83.0 8.0
Zürich Flughafen -0.1 21.0 14.0

Klimatisches Mittel von 1981 bis 2010, Quelle: MeteoSchweiz
Temperatur Niederschlag Sonnenscheindauer
April 2017 Mittel Abweichung April 2017 Mittel Abweichung April 2017 Mittel Abweichung
[°C] [°C] [°C] [mm] [mm] [%] [h] [h] [%]
Aarau 9.3 9.3 0.0 58.0 76.2 -24.0 180.5 151.8 19.0
Bern 8.5 8.1 0.4 72.0 82.0 -12.0 220.3 158.5 39.0
Basel-Binningen 9.7 10.0 -0.3 66.1 63.8 4.0 193.8 152.6 27.0
Chur 9.3 9.4 -0.1 41.8 49.2 -15.0 158.2 147.4 7.0
Genf 10.4 9.7 0.7 35.2 71.5 -51.0 251.7 176.6 43.0
La Chaux-de-Fonds 5.3 5.2 0.1 53.1 98.5 -46.0 200.4 149.6 34.0
Lugano 13.3 11.4 1.9 128.4 155.9 -18.0 249.7 171.0 46.0
Luzern 9.2 9.1 0.1 140.2 91.3 54.0 165.4 140.7 18.0
Säntis -3.9 -3.9 0.0 175.4 204.0 -14.0 143.5 150.6 -5.0
Sitten 11.5 10.4 1.1 19.0 35.3 -46.0 247.8 196.8 26.0
Sankt Gallen 6.8 7.4 -0.6 172.2 99.7 73.0 153.7 151.9 1.0
Samedan 1.9 1.6 0.3 42.1 39.3 7.0 173.7 138.2 26.0
Vaduz 9.4 9.9 -0.5 101.1 55.1 83.0 156.1 144.4 8.0
Zürich Flughafen 8.8 8.9 -0.1 89.3 73.7 21.0 180.5 159.0 14.0

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.