Klare Nacht und Bise lassen die Schweiz frösteln (29. November 2016)

Klare Nacht und Bise lassen die Schweiz frösteln

8.09 Cédric Sütterlin

In der vergangenen Nacht sanken die Temperaturen verbreitet auf -2 bis -5 Grad. Zusammen mit der zeitweise noch mässigen Bise fühlen sich diese Temperaturen aber wie eisige -5 bis -10 Grad an. Es war verbreitet die bislang kälteste Nacht in diesem morgen Mittwoch zu Ende gehenden Herbst.

Mit einer kräftigen Bise wurden gestern sehr kühle Luftmassen in die Schweiz transportiert. Weil die Nacht zum Teil klar verlief, sanken die Temperaturen auf frostige -2 bis -5 Grad im Flachland. In den höheren Alpentälern wie z.B. in Samedan oder auf dem Ofenpass wurden gar zweistellige Minustemperaturen gemessen. Mit einer weiterhin schwachen bis zeitweise mässigen Bise steigen die Temperaturen heute trotz viel Sonnenschein kaum über 1 bis 2 Grad an. Die kommende Nacht dürfte zudem ähnlich kalt oder stellenweise noch etwas kälter werden.

Nachfolgend die Tiefstwerte der vergangenen Nacht:

Tiefste Temperatur (<850m, Stand 08:01)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 29. November 2016, 00:00 bis um 08:01 (Dauer 8h 01min)
Flachlandstationen Tiefste Temperatur (in °C)
Pleigne (813 m ü.M., JU) -5.8
Sankt Gallen (779 m ü.M., SG) -5.7
Hittnau (701 m ü.M., ZH) -5.7
Oltingen (820 m ü.M., BL) -5.5
Tänikon (536 m ü.M., TG) -5.5
Oberriet (420 m ü.M., SG) -5.4
Bischofszell (506 m ü.M., TG) -5.3
Riehen (278 m ü.M., BS) -5.2
Porrentruy (596 m ü.M., JU) -5.0
Salen-Reutenen, Homburg TG (718 m ü.M., TG) -5.0
Altenrhein (398 m ü.M., SG) -5.0
Wiesendangen (490 m ü.M., ZH) -4.7
Algetshausen (560 m ü.M., SG) -4.7
Basel-Binningen (316 m ü.M., BL) -4.6
Bärschwil (478 m ü.M., SO) -4.6
Rünenberg (610 m ü.M., BL) -4.5
Niederuzwil (515 m ü.M., SG) -4.5
Visp (640 m ü.M., VS) -4.5
Zürich Flughafen (436 m ü.M., ZH) -4.3
Villars-Tiercelin (813 m ü.M., VD) -4.3
Mühleberg-Stockeren (775 m ü.M., BE) -4.2
Neftenbach (415 m ü.M., ZH) -4.2
Känerkinden (575 m ü.M., BL) -4.1
Steinhuserberg (Wolhusen) (806 m ü.M., LU) -4.1
Rickenbach Sulz (462 m ü.M., ZH) -4.1
Berikon (554 m ü.M., AG) -4.1
Vaduz (460 m ü.M.) -4.1
Oberneunforn (480 m ü.M., TG) -4.0
Zürich-Zürichberg (556 m ü.M., ZH) -4.0
Rüti (548 m ü.M., ZH) -4.0
Henggart (441 m ü.M., ZH) -4.0

Tiefste Temperatur (>850m, Stand 07:55)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 29. November 2016, 00:00 bis um 07:55 (Dauer 7h 55min)
Bergstationen Tiefste Temperatur (in °C)
Buffalora/Ofenpass (1970 m ü.M., GR) -14.0
Samedan (1705 m ü.M., GR) -12.7
Berninapass (2328 m ü.M., GR) -12.6
Naluns-Schlivera (2400 m ü.M., GR) -12.2
Corvatsch (3315 m ü.M., GR) -11.9
Jungfraujoch (3580 m ü.M., BE) -10.6
Bivio (1769 m ü.M., GR) -10.5
Sils im Engadin (1803 m ü.M., GR) -9.9
Monte-Rosa-Plattje (2885 m ü.M., VS) -9.7
Grosser St. Bernhard (2472 m ü.M., VS) -9.6
Engstligenalp (1964 m ü.M., BE) -9.1
Chasseral (1599 m ü.M., BE) -9.0
Arosa-Maran (1878 m ü.M., GR) -8.8
Piz Martegnas (2670 m ü.M., GR) -8.6
Napf (1406 m ü.M., BE) -8.4
Andermatt (1442 m ü.M., UR) -8.4
Crap Masegn (2480 m ü.M., GR) -8.4
Davos (1590 m ü.M., GR) -8.4
Arosa (1740 m ü.M., GR) -8.2
Matro (2171 m ü.M., TI) -8.1
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Communiqués November 2016

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.