In den kommenden Tagen deutlich milder! (15. November 2016)

In den kommenden Tagen deutlich milder!

10.32 Roger Perret

Ab morgen wird es in allen Höhenlagen milder. Lediglich am Wochenende gehen die Temperaturen vorübergehend wieder etwas zurück. Zudem kommt der Föhn ins Spiel, er weht ab Sonntag oder Montag.

Wie Meteonews mitteilt, wird es ab morgen in allen Höhenlagen milder. Einerseits fliesst dabei in der Höhe mildere Luft ein, andererseits kommt Südwestwind auf, der auch im Flachland deutlich höhere Temperaturen bringt. So liegen bis Freitag zeitweise zweistellige Maxima drin. Die Nullgradgrenze steigt morgen auf rund 2500 Meter. Am Samstag fliesst mit einer Kaltfront vorübergehend kühlere Luft ein, und die Schneefallgrenze sinkt unter 1000 Meter. Bereits am Sonntag wird es dann wieder milder, zu Beginn der kommenden Woche liegt die Nullgradgrenze auf rund 3000 Metern. Zudem wird es in den Alpentälern föhnig mit Temperaturen bis zu oder auch über 15 Grad. Für den gefallenen Schnee in den Bergen sind die kurz- und mittelfristigen Aussichten somit nicht sehr rosig.

Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Communiqués November 2016

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.