In den letzten 36 Stunden grosse Regenmengen! (9. Juni 2016)

In den letzten 36 Stunden grosse Regenmengen!

8.25 Roger Perret

In den letzten 36 Stunden sind teilweise über 50 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen, was lokal zu Überschwemmungen geführt hat. Am Vormittag kommt vor allem entlang der Alpen noch einiges hinzu, danach beruhigt sich die Lage vorübergehend. Am Wochenende gibt es dann aber bereits wieder teilweise kräftige gewittrige Schauer.

In den letzten 36 Stunden sind teilweise über 50 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen, was lokal zu Überschwemmungen geführt hat. Spitzenreiter ist Galgenen im Kanton Schwyz mit 71 Litern vor Oberriet im St. Galler Rheintal mit 68 Litern (siehe untenstehende Liste). Örtlich können die Regenmengen auch noch grösser gewesen sein, jedoch nicht an den Messstationen. Am Vormittag sind vor allem entlang der zentralen und östlichen Alpen noch 10 bis 30 Liter pro Quadratmeter möglich, danach beruhigt sich die Lage vorübergehend. Am Wochenende gibt es dann aber bereits wieder teilweise kräftige gewittrige Schauer, sodass sich die Hochwassersituation wieder verschärfen könnte. Auch in der kommenden Woche ist keine Entspannung in Sicht, teilweise fällt weiterhin viel Regen.

Niederschlagsmenge (Stand 07:50)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 7. Juni 2016, 20:00 bis zum 9. Juni 2016, 07:50 (Dauer 1d 11h 50min)
Messstationen Niederschlagsmenge (in mm)
Galgenen (SZ) 71
Oberriet (SG) 68
Berneck (SG) 62
Hörnli (ZH) 61
Neuenhof (AG) 57
Säntis (AR) 56
Liestal (BL) 56
Lauerz (SZ) 52
Zunzgen (BL) 52
Mühleberg (BE) 50
Zunzgen (BL) 48
Bern Wankdorf (BE) 46
Schwyz (SZ) 45
Hinwil (ZH) 45
Berikon (AG) 44
Freiburg (FR) 44
Gersau (SZ) 43
Rünenberg (BL) 43
Lütschbach, Eschenbach SG (SG) 42
Zürich Reckenholz (ZH) 42

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.