Bis und mit Donnerstag in der gesamten Deutschschweiz Gefahr von Überschwemmungen und Erdrutschen (8. Juni 2016)

Bis und mit Donnerstag in der gesamten Deutschschweiz Gefahr von Überschwemmungen und Erdrutschen

14.41 Moritz Gubler

Aufgrund von intensivem Dauerniederschlag mit Schwerpunkt entlang der zentralen und östlichen Voralpen besteht ab sofort und bis und mit morgen Donnerstag in weiten Teilen der Deutschschweiz erhöhte Gefahr durch lokale Überschwemmungen, Erd- und Hangrutschen. Bis anhin kamen bereits grosse Niederschlagsmengen zusammen, Spitzenreiter ist die Station Galgenen am Oberen Zürichsee mit 58 mm Regen pro Quadratmeter in den letzten 12 Stunden. Lokal kann aber auch markant mehr Regen gefallen sein. In den kommenden Stunden regnet es weiter, erst ab Donnerstagmittag ist eine nennenswerte Beruhigung der Niederschläge zu erwarten.

In der gesamten Deutschschweiz besteht aufgrund intensivem Dauerniederschlag Gefahr durch Überflutungen und Überschwemmungen, auch Hangrutschungen und Erdrutsche sind nicht ausgeschlossen. Der Niederschlagsschwerpunkt liegt tendenziell entlang des östlichen und zentralen Alpennordhangs, aber die Gefahr von kräftigem Dauerregen besteht in der ganzen Deutschschweiz! Aufgrund der eher langsamen Verlagerung der Niederschlagszellen kommen lokal enorm grosse Niederschlagssummen zusammen. Untenstehend finden Sie eine Liste mit den bisherigen Spitzenreitern in Sachen Niederschlag während der letzten 12 Stunden.

MeteoNews rät, sich wenn nicht notwendig von kleineren Gewässern wie Flüssen und Bächen fernzuhalten, da diese rasch anschwellen und über die Ufer treten könnten. Des weiteren sollten die Anweisungen der lokalen Behörden beachtet und eingehalten werden.

Eine nennenswerte Entspannung der Niederschlagssituation ist erst ab Donnerstagmittag zu erwarten, dann trocknet ein Zwischenhoch die Luft aus Westen ab. Ab Samstag sind erneut einzuplanen. Über die weitere Entwicklung hält Sie MeteoNews auf dem Laufenden.

Niederschlagsmenge (Stand 13:50)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 8. Juni 2016, 00:00 bis um 13:50 (Dauer 13h 50min)
Messstationen Niederschlagsmenge (in mm)
Galgenen 58
Säntis 38
Freiburg 38
Oberriet 31
Gersau 30
Zürich Reckenholz 28
Wädenswil 28
Hörnli 27
Giswil 24
Pilatus 23
Einsiedeln 23
Zürich Flughafen 22
Altdorf 22
Zürich-Zürichberg 21
Sattel 21
Güttingen 21
Engelberg 20
Luzern 16
Vaduz 16
Ebnat-Kappel 15

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.