Sturmböen, Hagel und Starkregen - Unwetter ziehen über die Westschweiz - Update (13. August 2015)

Sturmböen, Hagel und Starkregen - Unwetter ziehen über die Westschweiz - Update

22.23 Géraldine Schnyder

Heftige Unwetter, die bis in den Osten der Schweiz spürbar sind, suchen am Donnerstagabend vor allem den Westen der Schweiz heim! Im Flachland wurden sehr verbreitet Sturmböen registriert, auf dem Bantiger gab es sogar eine Orkanböe! Nach den Böen setzte der Regen ein, zeitweise gab es auch Hagel. Lokal wurden bis fast 40 Liter Regen gemessen.

Begonnen hat alles im Westen. Auf dem Moléson wurde ein heftiges Gewitter ausgelöst, welches zuerst Richtung Fribourg, dann nach Bern und später weiter nach Basel zog. In dessen Vorfeld frischten die Winde zünftig auf: Im Flachland lagen die Böenspitzen zwischen 60 und fast 100 km/h. Die stärkste Windböe wurde in Neuenburg mit 99 km/h registriert. Auf dem Bantiger bei Bern gab es sogar mit 119 km/h sogar eine Orkanböe! Beim Eintreffen des Gewitters fielen innert kürzester Zeit zwischen 10 und 36 Liter Regen pro Quadratmetern. Am meisten Regen wurde in Marsens im Kanton Fribourg und auf dem Chaumont mit rund 36 Litern gemessen, ebenfalls über 30 Liter Regen gab es auf dem Chasseral sowie in Courtelary. Zeitweise war das Gewitter so mächtig, dass auch Hagel darin enthalten war. Mit dem Gewitter folgte auch die Abkühlung: Die Temperaturen sanken in weniger als 30 Minuten um ganze 10 Grad! Das Gewitter hatte zudem Auswirkungen bis nach Zürich: Auch im Kanton Luzern, Aargau und Zürich sind Windspitzen zwischen 60 und 80 km/h registriert worden! Auf dem Üetliberg betrug die stärkste Böe rund 82 km/h, in Luzern 78 km/h. In der zweiten Nachthälfte ist der Spuk grösstenteils vorbei: Das Wetter beruhigt sich vorübergehend, bevor am Freitag wieder neue Schauer und Gewitter aufziehen.

Stärkste Windböen (Stand 21:40)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 13. August 2015, 15:30 bis um 21:40 (Dauer 6h 10min)
Messstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Bantiger 119
Neuenburg 99
Chasseral 99
Freiburg 97
Genf 94
Moléson 90
Grenchen 90
La Dôle 85
Uetliberg 82
Bern 82
Luzern 78
Wädenswil 78
Leibstadt 77
Zürich Flughafen 77
Schaffhausen 76
Basel-Binningen 75
Courtelary 74
Glarus 73
Cham 72
Payerne 72
Lägern 69

Niederschlagsmenge (Stand 22:10)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 13. August 2015, 14:30 bis um 22:10 (Dauer 7h 40min)
Messstationen Niederschlagsmenge (in mm)
Chaumont (NE) 38
Chasseral (BE) 38
Marsens (FR) 36
Courtelary (BE) 32
Nyon (VD) 26
Delsberg (JU) 22
Neuenburg (NE) 22
La Brévine (NE) 21
Grenchen (SO) 17
Freiburg (FR) 15
La Dôle (VD) 11
La Chaux-de-Fonds (NE) 9
Aesch BL (BL) 8
Hörnli (ZH) 8
Tänikon (TG) 7
Bern (BE) 7
Basel-Binningen (BL) 6

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.