Bisher heissester Tag im August 2015 (6. August 2015)

Bisher heissester Tag im August 2015

17.31 Cédric Sütterlin

Am heutigen Donnerstag, dem 6. August 2015, wurde im Flachland schweizweit die 30 Grad-Marke geknackt. Am wärmsten wurde es in der Nordwestschweiz, im Unteraargau sowie am Jurasüdfuss. Die Höchstwerte lagen bei rund 35 Grad (Spitzenreiter ist Beznau mit 35.6 Grad, gefolgt von Basel-Binningen und Gösgen mit 35.1 Grad) und könnten am morgigen Freitag nochmals getoppt werden. An die Rekordwerte vom August 2003, als z.B. in Basel 38.6 Grad gemessen wurden, reichen diese Temperaturen allerdings nicht heran. Am Samstag und Sonntag sorgt eine Kaltfront dann für eine kurze Abkühlung, ehe die nächsten Tage wiederum Temperaturen um 30 Grad bringen.

Nachfolgend eine Liste mit den höchsten heute gemessenen Temperaturen. Es sind nur offizielle MeteoSchweiz Stationen berücksichtigt, da privat aufgestellte Wetterstationen des öfteren nicht WMO-konform messen und darum deren Höchstwerte öfters noch ein Stück über den offiziell registrierten Messwerten liegen. Spitzenreiter am heutigen Tag war Beznau im Unteraargau mit 35.6 Grad, gefolgt von Basel-Binningen und Gösgen mit je 35.1 Grad.

Höchste Temperatur (<1000m, Stand 16:20)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 6. August 2015, 12:00 bis um 16:20 (Dauer 4h 20min)
Flachlandstationen Höchste Temperatur (in °C)
Beznau (325 m ü.M., AG) 35.6
Basel-Binningen (316 m ü.M., BL) 35.1
Gösgen (380 m ü.M., SO) 35.1
Leibstadt (341 m ü.M., AG) 34.9
Zürich Flughafen (436 m ü.M., ZH) 34.9
Grono (325 m ü.M., GR) 34.6
Hallau (419 m ü.M., SH) 34.5
Schaffhausen (438 m ü.M., SH) 34.4
Delsberg (439 m ü.M., JU) 34.3
Sitten (482 m ü.M., VS) 34.3
Aarau (387 m ü.M., AG) 34.2
Möhlin (308 m ü.M., AG) 34.2
Genf (420 m ü.M., GE) 34.2
Zürich Reckenholz (443 m ü.M., ZH) 34.1
Mathod (435 m ü.M., VD) 34.0
Tänikon (536 m ü.M., TG) 34.0
Payerne (490 m ü.M., VD) 33.9
Wynau (422 m ü.M., BE) 33.9
Mosen (453 m ü.M., LU) 33.9
Zürich-Zürichberg (556 m ü.M., ZH) 33.9
Visp (640 m ü.M., VS) 33.8
Cevio (416 m ü.M., TI) 33.8
Locarno-Magadino (203 m ü.M., TI) 33.7
Grenchen (430 m ü.M., SO) 33.5
Bischofszell (506 m ü.M., TG) 33.4
Chur (555 m ü.M., GR) 33.4
Egolzwil (522 m ü.M., LU) 33.3
Cham (440 m ü.M., ZG) 33.3
Luzern (456 m ü.M., LU) 33.2

Auch in der Höhe war es heiss. So wurde in Schuls mit 30.2 Grad sowie in Vals mit 30.0 Grad ebenfalls ein Hitzetag registriert.

Höchste Temperatur (>1000m, Stand 16:10)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 6. August 2015, 12:00 bis um 16:10 (Dauer 4h 10min)
Bergstationen Höchste Temperatur (in °C)
Schuls (1298 m ü.M., GR) 30.2
Vals (1254 m ü.M., GR) 30.0
Robbia (1078 m ü.M., GR) 29.7
Disentis (1190 m ü.M., GR) 29.6
La Chaux-de-Fonds (1019 m ü.M., NE) 29.3
Piotta (1007 m ü.M., TI) 29.2
Engelberg (1035 m ü.M., OW) 29.1
Château-d'Oex (1029 m ü.M., VD) 28.9
Zermatt (1638 m ü.M., VS) 28.3
Ulrichen (1345 m ü.M., VS) 28.2
Bergün (1375 m ü.M., GR) 28.0
Plaffeien (1042 m ü.M., FR) 27.9
Hörnli (1132 m ü.M., ZH) 27.9
La Brévine (1050 m ü.M., NE) 27.8
Les Charbonnières (1045 m ü.M., VD) 27.8
Münstertal (1383 m ü.M., GR) 27.8
Vicosoprano (1089 m ü.M., GR) 27.4
Crans-Montana (1508 m ü.M., VS) 27.2
Samedan (1705 m ü.M., GR) 26.8
Chaumont (1130 m ü.M., NE) 26.7

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.