Sonnenfinsternis am Freitag, ein Wetterupdate (17. März 2015)

Sonnenfinsternis am Freitag, ein Wetterupdate

10.10 Klaus Marquardt

Aus heutiger Sicht sind die Beobachtungschancen für die am Freitag stattfindende partielle Sonnenfinsternis absolut intakt

Zwar lässt im Laufe des kommenden Freitags der Hochdruckeinfluss langsam nach, auf der Alpennordseite hat die Sonne aber noch einmal über weite Strecken das Sagen am Himmel. Zumindest bis ca. 09:30 Uhr, denn ab dann beginnt sich der Mond allmählich vor die gleissend helle Sonnenscheibe zu schieben. Bis zur maximalen Verdunkelung dauert es etwas mehr als eine Stunde, zu Mittag ist das Spektakel bereits wieder vorbei. Einzig im Tessin sieht es deutlich schlechter aus, hier dürfte Hochnebel die freie Sicht stark einschränken oder sogar ganz verhindern. Alle relevanten Informationen finden sich unter dem folgenden link:

http://met.to/v86

Die nächste Beobachtungsmöglichkeit für eine partielle Sonnenfinsternis mit ähnlich hohem Abdeckungsgrad ergibt sich in der Schweiz erst wieder am 12. August 2026.

Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Communiqués März 2015

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.