Aussergewöhnlich milder Dezembermorgen (19. Dezember 2014)

Aussergewöhnlich milder Dezembermorgen

7.20 Klaus Marquardt

Nach einer der längsten Nächte des Jahres beginnt der heutige Freitag bereits aussergewöhnlich mild, teilweise liegen die Frühwerte im zweistelligen Plusbereich!

Und auch tagsüber erinnern die Temperaturen nicht wirklich an den Winter. Gesteuert von einer straffen westlichen Strömung gelangt sehr milde und vorübergehend trockenere Luft in den Alpenraum. Begleitet von mässigem Südwestwind steigt das Quecksilber verbreitet auf 10 bis 15 Grad, auf 2000 Metern gibt es immer noch +3 bis +5 Grad! Nach einem freundlichem Vormittag nimmt die Bewölkung deutlich zu, in den Abendstunden beginnt sich vom Jura und Hochrhein her Regen auszubreiten. Die Nacht auf Samstag ist häufig nass, die Schneefallgrenze sinkt dabei von über 20000 Metern auf 1400 bis 1600 Meter.

Anbei eine Liste mit den Temperaturen von heute Morgen. Vor Sonnenaufgang können diese Werte teilweise noch etwas sinken, am grundsätzlich unwinterlichen Temperaturniveau ändert sich aber nichts mehr.

Tiefste Temperatur (Stand 06:59)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 19. Dezember 2014, 00:00 bis um 07:00
Messstationen Tiefste Temperatur (in °C)
Aesch BL (315 m ü.M., BL) 11.0
Niederuzwil (515 m ü.M., SG) 10.3
Riehen (278 m ü.M., BS) 9.9
Pratteln (296 m ü.M., BL) 9.8
Basel-Binningen (316 m ü.M., BL) 9.3
Dübendorf (440 m ü.M., ZH) 9.1
Tänikon (536 m ü.M., TG) 9.0
Eiken (331 m ü.M., AG) 8.9
Gundetswil (455 m ü.M., ZH) 8.7
Möhlin (308 m ü.M., AG) 8.6
Villarzel (645 m ü.M., VD) 8.5
Delsberg (467 m ü.M., JU) 8.4
Movelier (690 m ü.M., JU) 8.4
Porrentruy (596 m ü.M., JU) 8.4
Winterthur (439 m ü.M., ZH) 8.3
Wiesendangen (490 m ü.M., ZH) 8.3
Rossemaison (453 m ü.M., JU) 8.2
Güttingen (440 m ü.M., TG) 8.2
Leibstadt (341 m ü.M., AG) 8.2
Neftenbach (415 m ü.M., ZH) 8.2
Schaubigen bei Egg ZH (700 m ü.M., ZH) 8.2
Sankt Gallen (779 m ü.M., SG) 8.2
Zürich-Zürichberg (556 m ü.M., ZH) 8.1
Lufingen (459 m ü.M., ZH) 8.1
Wallisellen (450 m ü.M., ZH) 8.1
Seegräben (570 m ü.M., ZH) 8.1
Oberneunforn (480 m ü.M., TG) 7.9
Beringen (449 m ü.M., SH) 7.9
Hittnau (701 m ü.M., ZH) 7.9
Neuenburg (485 m ü.M., NE) 7.8
St. Chrischona (493 m ü.M., BS) 7.7
Frenkendorf (337 m ü.M., BL) 7.7
Cressier (431 m ü.M., NE) 7.7
Döttingen (328 m ü.M., AG) 7.7
Zürich Oerlikon (427 m ü.M., ZH) 7.7
Reconvilier (731 m ü.M., BE) 7.6
Flaach (373 m ü.M., ZH) 7.6
Pleigne (813 m ü.M., JU) 7.6
Liestal (333 m ü.M., BL) 7.6
Bassersdorf (460 m ü.M., ZH) 7.6
Stachen (Arbon) (408 m ü.M., TG) 7.6
Neuenstadt (434 m ü.M., BE) 7.5
Payerne (490 m ü.M., VD) 7.5
Sommeri (465 m ü.M., TG) 7.5
Freiburg (646 m ü.M., FR) 7.5
Killwangen (393 m ü.M., AG) 7.5
Hinwil (580 m ü.M., ZH) 7.4
Marthalen (411 m ü.M., ZH) 7.3
Berikon (554 m ü.M., AG) 7.3
Seegräben (536 m ü.M., ZH) 7.3

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.