Rekordwärme im Oktober (5. November 2014)

Rekordwärme im Oktober

14.22 Reto Vögeli

Der vergangenen Oktober (MeteoNews hat bereits letzte Woche informiert) geht als einer der wärmsten in die Geschichte ein. Er misst sich mit den aussergewöhnlich warmen Oktobern der Jahre 1995, 2001 und 2006, an einzelnen Orten war es im letzten Monat sogar so warm wie noch nie seit Messbeginn vor 150 Jahren.

Der Oktober 2014 war aussergewöhnlich warm. Er reiht sich an den meisten Stationen unter die Top 4 der wärmsten Oktober seit Messbeginn ein. Damit war er auf Augenhöhe mit den Oktobern 1995, 2001 und 2006, welche bisher über die ganze Schweiz gemittelt die wärmsten waren. Der Temperaturüberschuss im Oktober 2014 beträgt gegenüber dem Mittelwert aus den Jahren 1981 bis 2010 an den meisten Stationen zwischen 2 und 3 Grad.

An folgenden Stationen wurden die bisherigen Rekorde gebrochen, sie sind hauptsächlich im Süden und Westen zu finden:

Station Oktober 14 bisheriger Rekord
Aigle 13.2° 13.0°
Interlaken 11.8° 11.7°
Locarno-Magadino 14.0° 13.6°
Lugano 15.1° 15.1°
Nyon 13.4° 13.3°
Poschiavo 9.5° 9.4°
Stabio 13.8° 13.6°

Die Niederschlagsverteilung ergibt kein einheitliches Bild. Grundsätzlich wurden vor allem im nördlichen Tessin und gebietsweise auch in der Westschweiz und entlang dem Alpennordhang mit teilweise gewittrig verstärkten Niederschlägen deutliche Überschüsse registriert. Leicht zu wenige Sonnenstunden wurden in den Kantonen Tessin und Graubünden verzeichnet, sonst gab es etwas mehr Sonne als in einem durchschnittlichen Oktober.

Ort Temperaturabweichung Niederschlagsabweichung Abweichung der Sonnenscheindauer
°C % %
Aarau 2.6 -17.0 12.0
Bern 2.8 -8.0 30.0
Basel-Binningen 2.7 11.0 14.0
Chur 2.0 -27.0 -9.0
Genf 2.6 35.0 25.0
La Chaux-de-Fonds 2.4 -25.0 26.0
Lugano 2.2 11.0 -9.0
Luzern 2.5 31.0 19.0
Säntis 1.9 42.0 4.0
Sitten 2.7 -43.0 12.0
Sankt Gallen 3.7 -10.0 23.0
Samedan 1.3 26.0 -12.0
Vaduz 2.7 17.0 10.0
Zürich Flughafen 2.6 -19.0 14.0

Klimatisches Mittel von 1981 bis 2010, Quelle: MeteoSchweiz
Temperatur Niederschlag Sonnenscheindauer
Oktober 2014 Mittel Abweichung Oktober 2014 Mittel Abweichung Oktober 2014 Mittel Abweichung
[°C] [°C] [°C] [mm] [mm] [%] [h] [h] [%]
Aarau 12.7 10.1 2.6 71.7 86.9 -17.0 94.8 84.9 12.0
Bern 12.1 9.3 2.8 80.7 87.6 -8.0 146.9 113.2 30.0
Basel-Binningen 13.6 10.9 2.7 80.9 72.9 11.0 128.9 112.7 14.0
Chur 12.6 10.6 2.0 41.0 56.0 -27.0 121.8 134.5 -9.0
Genf 13.7 11.1 2.6 141.7 104.9 35.0 147.2 117.3 25.0
La Chaux-de-Fonds 10.3 7.9 2.4 92.7 123.0 -25.0 164.9 131.3 26.0
Lugano 15.2 13.0 2.2 157.1 141.5 11.0 127.1 139.8 -9.0
Luzern 12.7 10.2 2.5 102.6 78.3 31.0 116.2 97.3 19.0
Säntis 2.9 1.0 1.9 249.5 176.1 42.0 174.7 168.5 4.0
Sitten 13.0 10.3 2.7 29.4 51.5 -43.0 176.6 157.7 12.0
Sankt Gallen 12.8 9.1 3.7 80.0 88.6 -10.0 122.6 99.6 23.0
Samedan 5.1 3.8 1.3 85.7 68.1 26.0 123.9 140.4 -12.0
Vaduz 13.6 10.9 2.7 73.0 62.6 17.0 128.1 116.1 10.0
Zürich Flughafen 12.4 9.8 2.6 70.5 86.8 -19.0 106.1 92.7 14.0

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.