Störung bringt Regen und vereinzelt Gewitter (5. Oktober 2014)

Störung bringt Regen und vereinzelt Gewitter

6.47 Cédric Sütterlin

Die Störung, die im Verlauf des heutigen Sonntags die Schweiz überquert, hat mit ihren Vorboten bereits ein wenig Regen gebracht, örtlich waren auch Gewitter dabei. Auch heute Nachmittag sind weitere Regengüsse zu erwarten, teilweise auch von Blitz und Donner begleitet.

Die Vorboten der Störung, die heute früh die Schweiz erreichten, haben lokal kräftigen Regen und örtlich auch Gewitter gebracht. So fielen seit gestern Abend in San Bernardino 13 Liter Regen pro Quadratmeter, in Luzern waren es 12 Liter. In der Gantrischregion gab es seit Mitternacht drei kleine Gewitterzellen, was im Oktober zwar nicht aussergewöhnlich ist, aber dennoch nicht alle Tage vorkommt. Heute Nachmittag und am Abend ist erneut mit Regengüssen zu rechnen, vereinzelt dürften auch kleinere Gewitter mit von der Partie sein. Die Regenmengen dürften sich aber in Grenzen halten, mit 5 bis 10 Litern pro Quadratmeter ist in etwa zu rechnen, bei stärkeren Regengüssen lokal auch mehr. Probleme bereits sollte der Niederschlag jedoch keine. Lokal bleibt es im Flachland, vor allem in der Ostschweiz tagsüber vermutlich sogar trocken.

Anbei die Regenmengen seit gestern Abend um 20 Uhr:

Niederschlagsmenge (Stand 06:18)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 4. Oktober 2014, 20:00 bis zum 5. Oktober 2014, 06:18 (Dauer 10h 18min)
Messstationen Niederschlagsmenge (in mm)
San Bernardino (1639 m ü.M., GR) 13
Luzern (466 m ü.M., LU) 12
Engstligenalp (1964 m ü.M., BE) 10
Comprovasco (575 m ü.M., TI) 9
Sattel (790 m ü.M., SZ) 9
Luzern (456 m ü.M., LU) 8
Grindelwald (1078 m ü.M., BE) 7
Pilatus (2106 m ü.M., LU) 7
Cevio (416 m ü.M., TI) 7
Säntis (2502 m ü.M., AR) 6
Buchs SG (448 m ü.M., SG) 6
Einsiedeln (910 m ü.M., SZ) 6
Langnau im Emmental (745 m ü.M., BE) 6
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Communiqués Oktober 2014

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.