Grosse Niederschlagsmengen erwartet (21. Juli 2014)

Grosse Niederschlagsmengen erwartet

13.27 Cédric Sütterlin

Von heute Montagabend an bis am Dienstagabend werden vor allem in der Zentral- und Ostschweiz grosse Regenmengen erwartet. Die Modelle rechnen mit 30 bis 80, lokal auch über 100 Liter Regen pro Quadratmeter, die innerhalb von etwa 24 Stunden fallen werden. Kleinere Bäche und Flüsse könnten über die Ufer treten, und auch Hangrutsche sind nicht ausgeschlossen.

Ab heute Abend ist vor allem in der Zentral- und Ostschweiz mit starkem und anhaltendem Niederschlag zu rechnen. Dieser hält auch am Dienstag an und klingt erst am späten Abend ab. In der Summe werden je nach Modell 30 bis 80, lokal auch über 100 Liter Regen pro Quadratmeter erwartet. Im Westen fällt der Niederschlag geringer aus, es werden 10 bis 30 Liter Regen pro Quadratmeter bis Dienstagabend erwartet. Nach den bereits recht ergiebigen Mengen der letzten 36 Stunden (in der angehängten Tabelle), die sich allerdings hauptsächlich auf die westliche Landeshälfte konzentrierten, könnte dies lokal zu Problemen führen. Kleinere Bäche oder Flüsse könnten die Hochwassergrenzen überschreiten und über die Ufer treten, auch einzelne Hangrutsche sind nicht ausgeschlossen. Am Mittwoch beruhigt sich die Lage voraussichtlich, und die Temperaturen erreichen wieder sommerliche 25 Grad.

Niederschlagsmenge (Stand 12:00)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 20. Juli 2014, 0:00 bis zum 21. Juli 2014, 12:00 (Dauer 1d 12h)
Messstationen Niederschlagsmenge (in mm)
Robiei (1898 m ü.M., TI) 63
Plaffeien (1042 m ü.M., FR) 45
Bern (565 m ü.M., BE) 44
Wynau (422 m ü.M., BE) 44
Riehen (278 m ü.M., BS) 43
Locarno-Monti (367 m ü.M., TI) 42
Selzach (445 m ü.M., SO) 40
Frenkendorf (337 m ü.M., BL) 40
Aarau (387 m ü.M., AG) 39
Grenchen (430 m ü.M., SO) 39
Liestal (333 m ü.M., BL) 36
Gösgen (380 m ü.M., SO) 34
Basel-Binningen (316 m ü.M., BL) 34
Koppigen (484 m ü.M., BE) 33
Mühleberg (483 m ü.M., BE) 32
Egolzwil (522 m ü.M., LU) 31
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Communiqués Juli 2014

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.