Starker Föhnsturm in den Alpen (4. Juli 2014)

Starker Föhnsturm in den Alpen

17.08 Cédric Sütterlin

Am heutigen Freitag führte ein Südüberdruck von maximal rund 12 Hektopascal in den Bergen zu einem Föhnsturm. In den Alpentälern wurden Windgeschwindigkeiten von knapp 100 km/h erreicht, auf den Bergen gar Orkanböen von über 120 km/h.

Der heutige Freitag begann an den meisten Orten bereits mit dichten hohen Wolkenfeldern. Zeitweise gab es Lücken und die Sonne zeigte sich. In den Bergen sowie den Alpentälern herrschte ein relativ starker Föhn. Er trieb die Temperaturen lokal auf bis zu 30 Grad. Auch in der Höhe war es ausgesprochen warm mit fast 27 Grad in Grindelwald auf über 1000 m.ü.M. Der Föhn brachte in den Alpentälern sowie auf den Bergen Sturm- und gar Orkanböen mit sich. So wurden beispielsweise in Altdorf 95 km/h und in Meiringen 87 km/h gemessen. Spitzenreiter ist der Gütsch ob Andermatt mit einer Böe von 128 km/h. Am Abend lässt der Föhn langsam nach und in der Nacht geht er ganz zu Ende. Betrachtet man den Gradienten des Luftdrucks von maximal rund 12 hPa, ist dies speziell für einen Sommermonat ein stärkeres Föhnereignis, aussergewöhnlich hohe Windgeschwindigkeiten wurden jedoch nicht verzeichnet. Die Schauer und Gewitter, die sich bisher auf den französischen Jura beschränkten, erreichen zunehmend das Schweizer Mittelland. Starkregen, Sturmböen und Hagel ist nicht ausgeschlossen. Weitere Unwetter in Form von kräftigen Gewittern könnten bereits am Sonntag und Montag folgen.

Anbei eine Liste der bisherigen Windspitzen und Höchsttemperaturen:

Stärkste Windböen (Stand 16:30)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 4. Juli 2014, 00:00 bis zum 4. Juli 2014, 16:30 (Dauer 16h 30min)
Messstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Gütsch (2287 m ü.M., UR) 128
Piz Martegnas (2670 m ü.M., GR) 122
Gornergrat (3135 m ü.M., VS) 105
Crap Masegn (2480 m ü.M., GR) 103
Titlis (3040 m ü.M., OW) 99
Jungfraujoch (3580 m ü.M., BE) 96
Les Diablerets (2966 m ü.M., VD) 95
Altdorf (449 m ü.M., UR) 95
Meiringen (589 m ü.M., BE) 87
Säntis (2502 m ü.M., AR) 87
Weissfluhjoch / Davos (2690 m ü.M., GR) 87
Glarus (515 m ü.M., GL) 82
Naluns-Schlivera (2400 m ü.M., GR) 82
Zermatt (1638 m ü.M., VS) 79
Evionnaz (480 m ü.M., VS) 77
Schattdorf (466 m ü.M., UR) 77
Oberägeri (724 m ü.M., ZG) 76
Grimsel (1980 m ü.M., BE) 76

Höchste Temperatur (Stand 16:30)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 4. Juli 2014, 00:00 bis um 16:30 (Dauer 16h 30min)
Messstationen Höchste Temperatur (in °C)
Buchs SG (448 m ü.M., SG) 30.1
Evionnaz (480 m ü.M., VS) 29.0
Altenrhein (398 m ü.M., SG) 28.9
Schwyz (448 m ü.M., SZ) 28.8
Flüelen (434 m ü.M., UR) 28.7
Liestal (333 m ü.M., BL) 28.6
Glarus (515 m ü.M., GL) 28.6
Frenkendorf (337 m ü.M., BL) 28.5
Pratteln (296 m ü.M., BL) 28.5
Giswil (475 m ü.M., OW) 28.5
Unterterzen (425 m ü.M., SG) 28.4
Walenstadt (425 m ü.M., SG) 28.4
Riehen (278 m ü.M., BS) 28.3
Altstätten (444 m ü.M., SG) 28.3
Brienz (566 m ü.M., BE) 28.3
Aesch BL (315 m ü.M., BL) 28.0
Schattdorf (466 m ü.M., UR) 27.9
Sitten (482 m ü.M., VS) 27.9
Genf (420 m ü.M., GE) 27.8
Altdorf (449 m ü.M., UR) 27.7
Grindelwald (1078 m ü.M., BE) 26.8

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.