Im Norden stellenweise erster Sommertag (19. Mai 2014)

Im Norden stellenweise erster Sommertag

17.30 Nicola Möckli

Wie MeteoNews heute mitteilt, wurde an mehreren Messstationen erstmals die Sommermarke von 25 Grad überschritten. Am wärmsten war mit 26.4 Grad Liestal, gefolgt von Pratteln mit 26.2 Grad.

Die Schweiz liegt auf der Vorderseite eines Tiefs mit Zentrum über dem nahen Atlantik. Dadurch wird in einer südwestlichen Höhenströmung warme und relativ trockene Luft herangeführt. In Kombination mit der intensiven Sonneneinstrahlung hat dies zu den frühsommerlich warmen Temperaturen geführt.

Laut Meteorologen von MeteoNews bringen auch die nächsten Tage schönstes Wetter mit viel Sonnenschein und nochmals leicht steigenden Höchsttemperaturen. Am Mittwoch und Donnerstag liegt örtlich die 30-Grad-Marke und damit der erste Hitzetag in Reichweite.

Höchste Temperatur (Stand 17:10)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 18. Mai 2014, 17:02 bis zum 19. Mai 2014, 17:10 (Dauer 1d 0h)
Messstationen Höchste Temperatur (in °C)
Liestal 26.4
Pratteln 26.2
Frenkendorf 25.9
Selzach 25.9
Solothurn 25.7
Basel-Binningen 25.6
Häfelfingen 25.6
Riehen 25.4
Wangen an der Aare 25.4
Härkingen 25.3
Oberbözberg 25.3
Untersiggenthal 25.3
Marthalen 25.2
Beringen 25.2
Eiken 25.2
Sempach 25.2
Wohlen 25.2
Döttingen 25.2
Biel 25.1
Beznau 25.1
Leibstadt 25.1
Neuenstadt 25.0
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Communiqués Mai 2014

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.