Bereits über 200 Liter Regen am Alpensüdhang – Unwettergefahr bleibt am Wochenende erhöht! (17. Mai 2013)

Bereits über 200 Liter Regen am Alpensüdhang – Unwettergefahr bleibt am Wochenende erhöht!

17.39

Wie der Wetterdienst MeteoNews mitteilt, gab es in den letzten Tagen am Alpensüdhang immer wieder teils sintflutartige Regenfälle. In Robiei im Nordtessin und im Simplongebiet sind in den letzten 3 Tagen schon über 200 Liter, im Mittel- und Südtessin zwischen 100 und 130 Liter Regen gefallen. Weil es am kommenden Wochenende am Alpensüdhang nochmals grosse Niederschlagsmengen von lokal bis zu 100 Liter pro Quadratmeter gibt, besteht weiterhin Unwettergefahr. Murgänge, Erdrutsche und Überflutungen sind möglich.

mehr Informationen

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.