In den letzten 24 Stunden gebietsweise erhebliche Regenmengen! (9. Oktober 2012)

In den letzten 24 Stunden gebietsweise erhebliche Regenmengen!

11.23

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, fiel in den letzten 24 Stunden auf der Alpennordseite wie erwartet viel Regen. Am meisten Regen gab es im Berner Oberland, in den westlichen Voralpen und im Jura. Hier schüttete es es teilweise über 50 Liter Regen pro Quadratmeter. Der Spitzenreiter ist die Station in Château-d'Oex mit knapp 63 Liter pro Quadratmeter bis heute Vormittag um 11 Uhr. Weitere Werte finden Sie in der Hitliste im Anhang. Für Rückfragen: 043 288 40 50

mehr Informationen

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.