Morgen Donnerstag Sturm, ergiebig Schnee und Regen! (4. Januar 2012)

Morgen Donnerstag Sturm, ergiebig Schnee und Regen!

14.31

Morgen Donnerstag überquert uns eine Warmfront und gleich in der Folge eine Kaltfront. Diese Störungen sorgen für stürmische Winde, ergiebige Niederschläge und eine Verschärfung der Lawinengefahr. Im Flachland sind Windspitzen von rund 70 bis 100 km/h zu erwarten. An exponierten und leicht erhöhten Lagen sind Orkanböen möglich. Auf den Bergen gibt es verbreitet schwere Orkanböen von 120 bis 160 km/h. Weitere Informationen finden Sie im angehängten PDF

mehr Informationen

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses Communiqué.