Kaltfront bringt in höheren Lagen Schnee und hinterher Frost (18. Oktober 2011)

Kaltfront bringt in höheren Lagen Schnee und hinterher Frost

12.10

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, erreicht nach dem goldenen Herbsttag von heute Dienstag eine aktive Kaltfront zur Wochenmitte die Schweiz. Bereits in der Nacht zum Mittwoch gibt es von Nordwesten her die ersten Regentropfen. Morgen Mittwoch bringt die Kaltfront der ganzen Schweiz im Laufe des Tages Niederschläge. Die Schneefallgrenze sinkt dabei im Norden bis zum Abend auf rund 1000 Meter. In der Nacht zum Donnerstag schneit es dann speziell im Bündnerland zum Teil bis in die tiefsten Lagen der Täler. Für das Flachland ist der Schnee aber noch kein Thema. Mehr Informationen finden Sie im Anhang!

mehr Informationen
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Communiqués Oktober 2011

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.